PDF Dateien

  1. kun

    kun Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    6
    Ich würde mir gerne PDF Dateien vom Rechner auf meinen Palm ziehen, um diese im Zug o.ä. dann zu lesen. Palm Desktop 3 habe ich. Doch die Dateien, die ich dann laden möchte, werden nicht konvertiert. Entweder eine Fehlermeldung wie Fehler beim Konvertieren und nichtunterstützte Type2-Schrift oder beendigen des Progs sind das Ergebnis. Was mach ich falsch? :mad:
     
    kun, 30.03.2006
    #1
  2. Amnion

    Amnion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2005
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    26
    hol Dir palmPDF, damit kann Du Dateien nativ auf dem Palm anschauen. Ist GPL.
     
    Amnion, 30.03.2006
    #2
  3. kun

    kun Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    6
    Wie bekomme ich die PDF auf den Palm?
     
    kun, 30.03.2006
    #3
  4. donquichotte

    donquichotte

    Du kannst auch den Adobe Acrobat Reader für den Palm nehmen. Gibts bei Adobe.
     
    donquichotte, 30.03.2006
    #4
  5. kun

    kun Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    6
    Genau mit diesem Prog habe ich doch die Probleme!
     
    kun, 30.03.2006
    #5
  6. Amnion

    Amnion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2005
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    26
    Du sagst ja nicht welcher Palm. Ich hab z.B. einen Kartenleser. MissingSync soll das ja auch können. Ansonsten mal bei nexave.de rein schauen, dort findest Du Antworten was palms betrifft.
     
    Amnion, 30.03.2006
    #6
  7. kun

    kun Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    6
    Wußte nicht, dass es Geräteabhängig ist. Ich habe einen Tungsten C. Mit Palmpdf kann ich jetzt PDF's ansehen, der Aufbau einer Seite dauert jedoch furchtbar lange.
     
    kun, 31.03.2006
    #7
  8. Sonnenwind

    Sonnenwind MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte vor langer langer Zeit auch mal einen Palm und glaube mich daran zu erinnern, dass ich da ein Programm hatte, dass die normalen PDFs in ein palmtaugliches Format konvertiert hat (PDB?). Ich weiß aber leider den Namen nicht mehr.
     
    Sonnenwind, 31.03.2006
    #8
  9. bekazor

    bekazor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    21
    also der acrobat für palm ist wirklich schlecht, oder war es zumindest vor einem halben jahr noch als ich ih n da letzte mal testen wollte.

    die lösung ist definitiv palm pdf, den datei austausch würde ich über eine spiecherkarte machen wenn du eine hast, ansonsten gibt es ein programm namens "getblued" das es ermöglicht jede datei arbt auf dem palm zu empfangen. dann musst du es nur noch an die richtige stelle für palm pdf schieben und gut ist ;)

    hoffe geholfen zu haben :D

    gruß bekazor
     
    bekazor, 31.03.2006
    #9
  10. kun

    kun Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    6
    Ja, dass ist gut. Hab ne SD-Karte drin, da kann ich die übern Finder laden. Doch nur schade, dass Palmpdf sooooooooo langsam ist.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PDF Dateien
  1. bold
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    482
    Hajott1
    10.04.2010
  2. HouseMeister
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.369
    s40convert
    07.01.2009
  3. modus_man
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.232
    Draco.BDN
    15.07.2007
  4. junicks
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    899
    junicks
    16.01.2006
  5. fhdt
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    461
    AssetBurned
    28.11.2005