Pdf Dateien bearbeiten,reinschreiben, ändern, ...

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von junger Mac, 21.03.2006.

  1. junger Mac

    junger Mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.11.2005
    Hallo zusammen!

    Ich habe folgendes Problem: Ich will PDF-Dateien bearbeiten, Notizen einfügen, und das säter dann ausdrucken - sonst nichts großartiges damit machen! Adobe sollte dafür nicht nötig sein! Möglichst Freeware!

    Ich habe es mit Vorschau versucht, das Tool würde mir reichen, doch wie ändere ich die Schrift ab, so das sie bei der Änderung bleibt und ich nicht bei jedem Text fenster auf neue ändern muß?

    Ich habe gegoogelt und das Forum nach Beiträge durchsucht, dabei bin ich auf PDFpen gestoßen. Dies habe ich über Versiontracker gedownloaded und installiert, Es drucht zwar als Shareware ein Wasserzeichen auf die Blätter aber das Problem könnte man evtl. sicherlich durch einen Trick lösen?!
    Doch die Schriftart ändern geht wieder nicht, zum verzweifeln!

    Es wäre eine Schriftart gut, in der es dann aussieht wie Handgeschrieben, evtl in Farbe! Über Format =>SChrift=> Schriftart einblenden lässt sich zwar eine Schriftart sogar in Farbe einstellen doch das Programm wendet sie nicht an!!!!!
    Ps. Ich habe hier die Version PDFpenpro 2.3.3
    Danke für eure Hilfe schon mal!

    Ciao jM
     
  2. mann-aus-wurst

    mann-aus-wurst MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    252
    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Der ultimative Trick um dieses blöde Wasserzeichen zu patchen.
     
  3. junger Mac

    junger Mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.11.2005
    Keine Antwort ist hier wohl die beste Antwort!!
    Mit freundlichen Grinsen im Gesicht sage ich Danke! wavey
     
  4. mann-aus-wurst

    mann-aus-wurst MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    252
    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Wohl keine Antwort, weil es so etwas nicht als gute Freeware gibt. Acrobat ist quasi Pflicht und noch nicht einmal das löst alle Probleme auf.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen