pdf auf M1 Mac mini quälend langsam.

Y

Ylva

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.07.2006
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
Servus,

10 GB jetzt mal runter auf 900MB verkleinert, aber immer noch dauert es teils Minuten, bis Seiten gedreht sind oder die Datei geschlossen wird bei Beendigung.
Woran liegt das?
Der Mini hat 16 GB und 2TB und ist up to date.

Danke!
 
geronimoTwo

geronimoTwo

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.09.2009
Beiträge
9.288
Punkte Reaktionen
4.343
Jetzt müssten wir nur noch das eigentlich Wichtige wissen:

Mit Welcher App wurden die PDFs erstellt/bearbeitet?
 
Y

Ylva

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.07.2006
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
Mit QuickScan incl. OCR auf iphone SE erstellt (häufiger Abbrüche/schwarze Seiten) und ipad Air4 (lief deutlich besser), mit Vorschau auf Mac bearbeitet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

Ylva

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.07.2006
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
Was kann ich tun, um die Bearbeitung dieser Datei mit gut 1200 Seiten und im Ursprung gut 10 GB groß nun optimal und schnell zu bearbeiten und in ein per mail versendbares, textdurchsuchbares Format zu bringen? adobe?
 
Froyo1952

Froyo1952

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.10.2019
Beiträge
3.219
Punkte Reaktionen
1.828
Online über smallPDF
 
Chriskr79

Chriskr79

Mitglied
Dabei seit
26.08.2022
Beiträge
295
Punkte Reaktionen
201
Womit und wofür bastelt man sich ne PDF mit 1200 Seiten zusammen ?
 
D

dg2rbf

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
10.877
Punkte Reaktionen
4.883
Hi,
Hoffentlich gibts in diesem PDF, ein umfangreiches Inhaltsverzeichniß.
LG Franz
 
Ezekeel

Ezekeel

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
8.692
Punkte Reaktionen
8.444
Womit und wofür bastelt man sich ne PDF mit 1200 Seiten zusammen ?
Ich hab manche Handbücher, die über 2200 Seiten haben - teils mit eigenen Ergänzungen versehen. Die sind dann ca. 150 MB groß. Kriegt mein recht betagtes iPad Air 3 aber problemlos gewuppt.
 
Nicolas1965

Nicolas1965

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.02.2007
Beiträge
3.808
Punkte Reaktionen
1.199
Servus,
Evtl. kuckst Du mal in die Aktivitätsanzeige und sagst uns, wieviel Speicher beansprucht wird, wenn das File geöffnet ist und bearbeitet wurde. Da könnte es eine kleine Überraschung geben.
Und dann würde ich die Reihenfolge der Bearbeitungsschritte ändern (was eine Neuerstellung bedeuten würde):
1. Teile bereits beim Scannen realisieren. Auflösung anpassen (100 ppi reichen zum Lesen).
2. Seiten drehen.
3. OCR ausführen lassen.
4. Komprimieren.
 
Nicolas1965

Nicolas1965

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.02.2007
Beiträge
3.808
Punkte Reaktionen
1.199
Manche Scanner oder Apps blasen die Filegröße mehr auf als andere.
 
Y

Ylva

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.07.2006
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
Online über smallPDF
Danke, braucht lange, aber mal sehen, was am Ende rauskommt.
Womit und wofür bastelt man sich ne PDF mit 1200 Seiten zusammen ?
Ist ein Buch mit gut 1000 Seiten, nicht meine Idee.
Hi,
Hoffentlich gibts in diesem PDF, ein umfangreiches Inhaltsverzeichniß.
LG Franz
Gibt es.
Servus,
Evtl. kuckst Du mal in die Aktivitätsanzeige und sagst uns, wieviel Speicher beansprucht wird, wenn das File geöffnet ist und bearbeitet wurde. Da könnte es eine kleine Überraschung geben.
Und dann würde ich die Reihenfolge der Bearbeitungsschritte ändern (was eine Neuerstellung bedeuten würde):
1. Teile bereits beim Scannen realisieren. Auflösung anpassen (100 ppi reichen zum Lesen).
2. Seiten drehen.
3. OCR ausführen lassen.
4. Komprimieren.
ad 1 Habe nur 1x Zugriff auf dieses Meisterwerk bekommen und der Aufwand+ die Kosten sind zu hoch für einen zweiten Versuch. Daher auch der Scan in Maximalqualität.
Technische Probleme vor Ort liessen mich zu 2 Ersatzgeräten greifen usw....
Manche Scanner oder Apps blasen die Filegröße mehr auf als andere.
Den Eindruck habe ich auch.
;-/
 
Nicolas1965

Nicolas1965

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.02.2007
Beiträge
3.808
Punkte Reaktionen
1.199
Sag doch mal, wie groß die Speicherbeanspruchung lt. Aktivitätenanzeige ist.
 
V

Veritas

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.11.2007
Beiträge
23.054
Punkte Reaktionen
7.598
Beim Scan wird der Hintergrund auch als Bild gerechnet, das wird die Datei so aufblasen.
 
Nicolas1965

Nicolas1965

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.02.2007
Beiträge
3.808
Punkte Reaktionen
1.199
Das wäre eher wenig. Für die Größe.
 
Y

Ylva

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.07.2006
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
" com.apple.WebKit.GPU 4,05 GB Speicherbelegung"
und 97% CPU für Kurzbefehle, damit das Zusammenlegen von 4 pdf-Dateien mit 1,7GB PDF zu 840 MB klappt.

97%?
 
Nicolas1965

Nicolas1965

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.02.2007
Beiträge
3.808
Punkte Reaktionen
1.199
Also ich wünsche Dir wirklich den Erfolg für Dein Projekt, glaube aber, dass Du falsch gestartet bist. Evtl. nimmst Du Dir vor dem nächsten Projekt ein kleines Taschenbuch und spielst die Optionen durch. Ist keine Kritik, nur ein Vorschlag. Auch wenn Geräte und Software einfach zu bedienen sind, bedeutet das nicht, dass Deine Idee einfach zu realisieren ist.
 
Y

Ylva

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.07.2006
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
Also ich wünsche Dir wirklich den Erfolg für Dein Projekt, glaube aber, dass Du falsch gestartet bist. Evtl. nimmst Du Dir vor dem nächsten Projekt ein kleines Taschenbuch und spielst die Optionen durch. Ist keine Kritik, nur ein Vorschlag. Auch wenn Geräte und Software einfach zu bedienen sind, bedeutet das nicht, dass Deine Idee einfach zu realisieren ist.
Hatte vorher mit Quickscan an Büchern usw. getestet, aber nie bis zum Ende (Scanlimit 24 und pdf-Verarbeitung). Lesen und Weitergeben geht schon, aber nicht per mail. Ist halt so. Kann man das "bereitstellen" irgendwo, also ein 900 MB-Datei bei Dropbox oder so?
DAnke!
 

Ähnliche Themen

CptJean
Antworten
7
Aufrufe
406
Chriskr79
Chriskr79
W
Antworten
4
Aufrufe
437
dg2rbf
D
justus
Antworten
23
Aufrufe
755
carsten_h
carsten_h
Tzunami
Antworten
10
Aufrufe
716
OmarDLittle
O
Oben