PCMCIA Karte mit FireWire - booten von externer Platte?

Diskutiere das Thema PCMCIA Karte mit FireWire - booten von externer Platte? im Forum Ältere Apple-Hardware

  1. allan

    allan Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    07.02.2008
    Hi Leute...

    bin noch immer am Probieren... will moeglichst alles ausprobieren ;)

    also hab heir ne FW 30GB Platte... kann ich mittels PCMCIA Karte von dieser Platte starten?

    Danke schon mal im voraus.
    LG
    Allan
     
  2. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.867
    Zustimmungen:
    2.894
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Und warum probierst Du es dann nicht einfach?
    Gruss
    der eMac_man
     
  3. allan

    allan Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    07.02.2008
    weil ich die Karte vorher kaufen muesste ;)
     
  4. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.867
    Zustimmungen:
    2.894
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Siehst Du, da haben wir das Problem wieder. Wenn Du schreibst, dass Du immer noch am Probieren bist, dann suggeriert das, dass Du diese Karte schon hast.
    Du könntest Dir auch die Karte kaufen und ein Umtauschrecht aushandeln, so dass Du sie zurückgeben kannst, wenn es nicht funktioniert.
    Gruss
    der eMac_man
     
  5. MrFX

    MrFX Mitglied

    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Dann müsste die Karte ein passendes ROM haben... so wie die SCSI-Karten.

    MfG
    MrFX
     
  6. walter_f

    walter_f Mitglied

    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    163
    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Meine Vermutung: Nein.

    Zugreifen (lesen und schreiben) ja, aber nicht booten.

    Walter.
     
  7. chrischiwitt

    chrischiwitt Mitglied

    Beiträge:
    10.682
    Zustimmungen:
    222
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Geh mal davon aus, daß aus der Aktion nichts wird.
    Meines Wissens müssen die Firewire-Port fest verbaut sein, sonst werden sie erst während des Starts aktiviert und sind somit nicht bootfähig.

    Der Vergleich mit SCSI hinkt.
    SCSI ist in den genannten Books fest implementiert und eh immer bootfähig.
     
  8. Bramix

    Bramix Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Fest verbaute FireWire Ports nützen auch nicht grundsätzlich.
    Mein Powermac G3 B&W kann leider auch nicht von einer externen FireWire Platte booten. Das klappt erst ab G4 aufwärts.
     
  9. chrischiwitt

    chrischiwitt Mitglied

    Beiträge:
    10.682
    Zustimmungen:
    222
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Na, wattn Glück, dass ich G3 abgeschworen hab..........

    Schön, Dich mal wieder zu lesen! Irgendwie stirbt das ursprüngliche Volk hier im Forum wohl aus.
     
  10. Bramix

    Bramix Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    21.02.2005

    Kein Problem.
    Abgesehen davon, das er eigentlich nie Ärger macht und mein "hochmodernes" Betriebsystem (OS 8.6) quasi unverwüstlich ist, gibts für extreme Notfälle noch verschiedene externe SCSI CD-, MO- oder HD-Laufwerke. Nur - außer zur Datensicherung werden sie eigentlich nie gebraucht.

    Meine wenigen grauen Haare verdanke ich jedenfalls nicht meinem G3.

    Was das Forum bzw. mich betrifft:
    Ich bin durchaus noch quicklebendig, nur der Reiz dieses Forums bzw. von Foren allgemein verblaßt schon seit längerer Zeit. Es ist einfach viel interessanter Dinge zu tun als ewig zu labern.

    Interessante Beobachtung: Unter meinen Artgenossen gibts offenbar noch mehr Labertanten als unter der holden Weiblichkeit. ;)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...