PCIE SSD Upgrade

Diskutiere das Thema PCIE SSD Upgrade im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube.

  1. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.462
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.046
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Trim beobachten, hatte das auch schon, dass nach einen Update Trim wieder weg war.
     
  2. CLMNZ

    CLMNZ Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    07.01.2015
    ja, sehr eigenartig, vor allem weil sich das bei mir Systemübergreifend bemerkbar gemacht hat.
     
  3. b25

    b25 Mitglied

    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    22.04.2007
    Sorry wenn ich mal ganz dumm wieder Frage:
    in welchem PCI-E Slot sollte aus Eurer Sicht aktuell die Haupt-SSD gesteckt werden?
     
  4. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.928
    Zustimmungen:
    1.202
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Ich muss mich mal Interesse halber hier einschalten. Ich habe jetzt nicht alles gelesen (TLDR), aber stimmt es, dass ich nach dem update von Mojave jetzt jeden PCIe M.2 Adapterkarte nehmen kann und dort einfach irgendeine m.2 SSD drauf packen kann und dann kann ich davon booten? Auch von älteren Betriebssystemen?

    Ich würde eine EVO 970 nehmen wollen. Gibt es bestimmte gut unterstützte PCIe Karten?

    Dann kann die EVO 840 die jetzt drin ist in mein MBP wandern. Achso: Ich habe ein MP4.1 auf 5.1 geflashed.
     
  5. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.462
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.046
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    brauchst die 140er Firmware, dann geht das mit Mojave und High Sierra. Ich hab vielleicht ne neue 250er Evo frei auf der schon Mojave installiert ist, mit PCI Karte, entscheidet sich in ein paar Tagen
     
  6. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.928
    Zustimmungen:
    1.202
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Die 140. Firmware kommt doch mit Mojave mit. Dann müsste die drauf sein. Allerdings habe ich Mojave auf eine herkömmliche Festplatte installiert. Und die große Frage ist, ob meine Software auf High Sierra oder Mojave läuft. Ich nutze auf dem MP immer noch 10.10.5. Gehen ältere Betriebssysteme auch oder wurde das nur noch nicht getestet?

    Software die ich nutze ist halt teilweise älter: PS6, DxO Optics Pro 9, Franzis HDR Projects Professional 4 hmmm was noch.... MS Office 2011... hmmm ShotCut... nunja ich werde mal testen.
     
  7. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.462
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.046
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Mit der 140 kannst trotzdem alles Alte installieren. Probiers erst mal aus.
     
  8. b25

    b25 Mitglied

    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    22.04.2007
    In welchem Slot betreibt ihr Eure Karten?
     
  9. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.462
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.046
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Die simple Adapterkarte in 4, wegen der GPU Abwärme
     
  10. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.928
    Zustimmungen:
    1.202
    Mitglied seit:
    02.10.2006
  11. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.462
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.046
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Die mit der Kühlung wäre besser wenn durchgehend viel geschrieben wird. Als Systemplatte würde es auch ohne gehn, je nach Wärmebelastung im Rechner. Die einfachen Karten schalten nur durch. Lediglich eine LED auf der Karte finde ich nützlich.
     
  12. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.928
    Zustimmungen:
    1.202
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Die mit der Kühlung sagt mir auch mehr zu. Lustige ist wieder mal, dass die auf eBay teurer sind als bei Alternate. Aber das sehe ich mit viel Sachen. Das härteste fand ich ja noch einen NPN Transistor für ein Atari Netzteil, bei eBay 2,49 und bei einem Elektro-Händler direkt bestellt für 29 Cent... aber ich schweife ab.

    Ich hoffe aber, dass die noch rein passt in mein MacPro. Ich habe dort eine USB-3 Karte und die Grafikkarte drin. Und zwar diesen Trümmer: https://www.asus.com/de/Graphics-Cards/GTX680DC2O2GD5/ der ist 3-Slot hoch. Und da wollte ich noch mal die Lüfter austauschen, weil die mir zu laut ist. Vielleicht sollte ich die GTX660 wieder einbauen, allerdings ist die noch nicht geflashed. Die ist aber nur 1-Slot hoch.
     
  13. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.462
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.046
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    die ssd karte ist so kompakt, die kriegst vielleicht auch über eine PCI-e Verlängerung dazwischen
     
  14. b25

    b25 Mitglied

    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    22.04.2007
    D.h. nicht im schnellsten Slot?
     
  15. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.462
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.046
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Die Blade macht x4 warum einen 16er verschwenden. Ausserdem wäre sie neben der warmen GPU und würde irgendwann throtteln.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...