1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PC TXT-Datei in Quark 3.32 Mac

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von imagiX, 16.02.2005.

  1. imagiX

    imagiX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen !

    Jetzt habt ihr mir in letzter Zeit schon so oft helfen können, jetzt hoffe ich mal, dass Ihr auch zu diesem Problem eine Lösung wisst:

    Wir haben einen PC mit OCR-Software der TXT-Dateien erstellt. Diese TXT-Dateien sollen nun auf einem Mac OS 9.1 Rechner in QuarkXPress 3.32 importiert werden. Nur geht das natürlich nicht, weil die PC-TXT-Dateien eine andere Codierung haben und somit alle Sonderzeichen und Umlaute verloren gehen. Kennt hier jemand ein kleines (shareware) Programm, das die Konvertierung richtig macht?

    Vielen Danke für Eure Hilfe schon mal im Voraus.

    Michael
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Michael,

    defekter Link entfernt ist ein sehr guter
    Textkonverter, den
    ich sehr oft für fremd-
    sprachliche Texte ver-
    wende.

    Um den Text in Cyclone
    konvertieren zu können,
    muß er als Unicode-Text
    vorliegen. Ich mach das
    immer mit Word. Einstellungen
    in Cyclone sind weitgehends
    selbsterklärend.
    Bei Fragen einfach melden.

    Cyclone ist übrigens Freeware.



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. imagiX

    imagiX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp. :)
    Das Programm werde ich gleich mal ausprobieren...

    Gruß
    Michael