PC-SCSI Festplatte für den Mac nutzen

Jürgen Wolf

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
04.02.2003
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
0
Hallo arbeite mit System 9.2.2
Welche PC SCSI Platten werden von System MacOS 9.2.2 unterstützt, wenn man sie neu formatiert?
Viele Grüße Jürgen
 

mj

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.11.2002
Beiträge
9.092
Punkte Reaktionen
3.927
Alle SCSI Platten werden vom Mac unterstützt, schließlich ist SCSI gleich SCSI ;)
 

conny

Mitglied
Dabei seit
28.03.2002
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
0
Es kann bei einigen SCSI I-Platten sein, daß sie NICHT korrekt funktionieren bzw. erkannt werden :(

conny
 

Jürgen Wolf

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
04.02.2003
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
0
PC-SCSI-Platten für den Mac nutzen

Original geschrieben von D'Espice
Alle SCSI Platten werden vom Mac unterstützt, schließlich ist SCSI gleich SCSI ;)
 
Also ich muß Dir wiedersprechen, wie ich jetzt erfahren habe schützt sich Apple vor PC-SCSI-Platten, das Programmm Laufwerke konfigurieren läßt PC-Platten ohne Manipulation nicht zu. Nähere Infos hier http://chaos-zu-haus.de/AppleDriveSetup/AppleDriveSetup.html
Viele Grüße Jürgen:rolleyes: :eek:
 

conny

Mitglied
Dabei seit
28.03.2002
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
0
@Jürgen - da muß ich dir widersprechen: Wenn FPs nicht laufen, liegt das eher an der entsprechenden Firmware der FPs und nicht das Apple speziell die oder die andere FPs einer gewissen Firma nicht untrstützt oder unterstützen will. Vielmehr glaube ich auch, daß die Firmwares und die Bauteile nicht ganz der SCSI-Norm entsprechen.
Davon ganz abgesehen verwenden viele FP-Hersteller die gleichen Controllerbausteine, aber nicht eine identische Beschaltung.
Sind FPs korrekt, lassen sie sich ohne Probs am Mac formatieren , partitioniern ...
Aber wie bereits erwähnt, bei SCSi I habe ich auch teilweise erhebliche Probleme :(

conny
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben