PC in Mac mini

SchaSche

Aktives Mitglied
Registriert
09.02.2003
Beiträge
8.732
Wow, ein echter Bastler *neid*

Jaja, ist zwar wieder Mac chändung, aber sowas hinzubekommen, mit Komponenten die nicht extra drauf zugeschnitten sind. Respekt!
 

Mac_Neuling

Aktives Mitglied
Registriert
13.12.2004
Beiträge
1.495
Ist halt die Low-Cost-Variante, oder besser ein Alibi-Mini! :D

Das erinnert mich an den Polen, der einen Mercedes blablabla, in eigenbau (auf ein Vorgängerfahrgestell), vor der eigentlichen Präsentation des Originals, gebaut hatte! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Spike

Aktives Mitglied
Registriert
16.09.2003
Beiträge
15.683
Manche Leute haben einfach zu viel Zeit... :rolleyes:
 

bebo

Aktives Mitglied
Registriert
20.11.2003
Beiträge
3.714
Diese Leute müssen echt zu viel Zeit haben...

Ich seh es aber schon kommen. Mit dem Mac mini ist die modding freie Zeit am Mac entgültig vorbei. :rolleyes:
 

medienhexer

Mitglied
Registriert
11.10.2004
Beiträge
275
Goßartig finde ich ja, dass er behauptet, im Mini wäre nicht genug "Leistung pro Quadratzentimeter", und um das zu ändern, ersetzt er einen 1,2 GHz G4 durch einen 1 GHz Via-Prozessor, die bis vor kurzem so "leistungsfähig" waren, dass sie Video-Dateien nur durch einen Hardwaredecoder abspielen konnten.
Das ist so wie aus einem Berliner die Marmelade rauszunehmen und durch Senf zu ersetzen- weil ist ja viel schärfer und so...

a propos scharf; hat schon mal jemand bemerkt dass man mit "alt+." die Dreifachpunkte bekommt? Das sind so die kleinen tollen Spielereien, die mir mit meinem Apple das Leben versüßen…
 

MrFX

Aktives Mitglied
Registriert
26.09.2003
Beiträge
7.355
Moin!

… klar, damit arbeite ich schon seit 13 Jahren…

Genauso die RICHTIGEN Anführungen... die bekommt man unter Windows nämlich nur mit komischen Tastencodes :D

MfG
MrFX
 

defect

Mitglied
Registriert
12.11.2004
Beiträge
836
Mac_Neuling schrieb:
Ist halt die Low-Cost-Variante
rotfl
Nicht ganz... immerhin musste er erst den mini und dann zusätzlich noch die Komponenten kaufen, ob das günstiger ist, als den mini so zu lassen wie er ist, wage ich doch mit einiger empirischer Berechtigung zu bezweifeln.
mit gruß. godn
 
Zuletzt bearbeitet:

TNC

Aktives Mitglied
Registriert
11.01.2003
Beiträge
1.986
godn schrieb:
rotfl
Nicht ganz... immerhin musste er erst den mini und dann zusätzlich noch die Komponenten kaufen, ob das günstiger ist, als den mini so zu lassen wie er ist, wage ich doch mit einiger empirischer Berechtigung zu bezweifeln.
mit gruß. godn

Für einen Windowsuser ist der Apple immer teurer! WEgal ob er ihn dann später zu nem Windowsrechner umbaut oder nicht. Wäre es kein Mac, wäre es sicher billiger gewesen :D
 

Hellfighter

Mitglied
Registriert
11.09.2004
Beiträge
73
admartinator schrieb:
Muss eher heissen: Hat Teile eines PCs in das Mac Mini Gehäuse eingebaut...

CD-Laufwerk fehlt und ob die Lüftung ausreicht, wage ich zu bezweifeln.

Fazit: Spinner!
Das mit der Lüftung geht (hab hier etwas ähnliches in ein SCSI-Fesplattengehäuse verbaut) und ein optisches Laufwerk ist abhängig vom Verwendungszweck (ist bei mir als Netzlaufwerk, Game- und Druckerserver im Einsatz) auch nicht unbedingt nötig.

abgesehen davon haben ihn die neuen Komponenten (Mainboard mind. 400€, Notebook-RAM und -Festplatte) mehr gekostet als der Mini -> Geldverschwendung, außerdem schade um den Mini
 

peterli

Aktives Mitglied
Registriert
15.10.2004
Beiträge
2.456
Ganz klarer Fall von: Nix im Kopp der Jung.
Vor allem sollte man ihn bestrafen als hätte er ein Tötungsdelikt, ein Raub, ein Steuervergehen begangen und in einem öffentlichen Raum geraucht.
Schändung aller übelster Art.

Einfach nur noch einsperren.

… da bekomm ich grüne Augen von …
 

Artaxx

Aktives Mitglied
Registriert
25.03.2004
Beiträge
6.326
Woooah, wenn ich so etwas sehe kommt mir doch glatt das Mittagessen hoch.

Der kriegt von mir nen Preis für die größte Geschmacklosigkeit seitdem es Computer gibt. Außerdem einen Tritt von mir in seinen allerwertesten für die größte Schädnung eines Macs. Ich fand ja den PC im Knubbelmac schon abartig. Aber das toppt ja alles *grrrrrr*

Gruß
Artaxx
 

Nogger

Mitglied
Registriert
03.08.2004
Beiträge
372
Netter Hack. Sinnlos, aber nett :)

Und für die Leute, die sich fragen warum jemand sowas macht: Um zu schauen ob es geht.

Ich kann so eine Motivation nachvollziehen.

Das Ergebnis ist aber mäßig, bei weitem nicht so gut wie der originale Mini.

Man da auch sehen, wie gut die Ingenieurleistung Apples wirklich ist.
 

Fortune_Hunter

Mitglied
Registriert
26.10.2004
Beiträge
397
Ich stell mir grad vor wie da einer eine CD einlegt, weil er erwartet einen Mac-Mini vor sich zu haben. Kkkrrrrrraaaatttzzzz. rotfl
 
Oben