PC-Grafikkarten auf Mac umflashen

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von der_maccer, 02.05.2004.

  1. der_maccer

    der_maccer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2004
    Hallo an alle!

    Wer von Euch kann mir helfen?

    Ich hab nen Powermac G4/500 Mhz AGP (Sawtooth) mit der Werksgrafikkarte ATI Rage 16MB (AGP). In den Mac möchte ich aber eine GraKa mit TV-Ausgang einbauen (egal, ob DIN oder Chinch). Eigentlich geht es mir hauptsächlich nur darum. Als positiver Nebeneffekt wäre aber auch ein bisschen mehr Speicher nicht schlecht.
    Nun - ich habe 2 PC-Grafikarten da, die ich verwenden "könnte" - ATI Radeon 7000 64MB AGP (PC Version) und Geforce 2 MX200 32MB AGP (PC Version) - beide mit TV-Ausgang.

    Ich hab jetzt vor, eine dieser Karten auf Mac umzuflashen (egal welche - bei welcher klappt), weil ich kein Geld für eine Mac-Karte habe.
    Ist es überhaupt möglich, sie umzuflashen?
    Wenn ja - hatte schon mal jemand die Erfahrung damit?

    Ich wäre für detailierte Beschreibung, Hinweis, Tipps & Links und Sonstiges sehr dankbar.

    Also, je mehr Informationen, desto besser, da ich mich in der Mac-Welt noch nich so gut auskenne (Umsteiger javascript:smilie(';)') ).

    Zur Info: Ich habe, falls nötig, auch nen PC zur Verfügung.

    Vielen Dank im voraus & Gruß
    der_maccerjavascript:smilie(':music')
     
  2. daidalus

    daidalus Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2003
  3. ks23

    ks23 Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.04.2004
    Wenn du die richtige GeForces erwischt musst du diese gar nicht flashen :)
    Ich glaube die Asus V7700 oder so war eine ;)

    Gruss
    Kalle
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.