PC Grafikkarte umpatchen - Risiken?

Diskutiere das Thema PC Grafikkarte umpatchen - Risiken? im Forum Mac Zubehör

  1. Angel

    Angel Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    236
    Mitglied seit:
    30.06.2003
    habe letztens was aufgeschnappt von wegen grafikkarte auf mac-format patchen und so.
    könnte ich mir also theoretisch für nen zukünftigen Mac eine Sapphire Radeon 9800 Pro Ultimate Edition (die lüfterlose) holen, und die dann einfach patchen und dann im Mac benutzen?
    Welche Nachteile hätte das (ausser fehlendem ADC)?

    weils die 9800pro ja nicht einzeln für Mac gibt und selbst als BTO sauteuer ist.
     
  2. tasha

    tasha Mitglied

    Beiträge:
    3.698
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Naja, beim flashen könnte halt was schiefgehen.

    Grüße,

    tasha
     
  3. lundehundt

    lundehundt abgemeldet

    Beiträge:
    18.274
    Zustimmungen:
    882
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    jau, und das wuerde die Karete u.U. voellig unbrauchbar machen - auch fuer einen Einsatz in einem PC.

    Cheers,
    Lunde
     
  4. Vevelt

    Vevelt Mitglied

    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Ich...

    ...finde die Quelle leider nicht mehr, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ab irgendeiner Jaguar-Version bestimmte Grafikkarten auch mit "PC-BIOS" unter OSX 10.2.x laufen...
    Hat noch irgendwer dazu passende Quelle parat?

    Gruß, Vevelt.
     
  5. Ich bild mir auch ein das irgendwo gelesen zu haben. Aber wo... :confused:
     
  6. lemonstre

    lemonstre Mitglied

    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    125
    Mitglied seit:
    12.03.2003
    einen ausführlichen artikel über geschlechtsumwandlungen von grafikkarten findest du in der c't 5/03, Seite 208.

    ein heftarchiv der c't gibts hier: http://heise.de/ct/inhverz/

    gruss
    lemonstre
     
  7. Icetheman

    Icetheman Mitglied

    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Ja das stand mal ausführlich in der Macup wie man das macht.Aber laut Macup geht das nur mit dem 7000 Modell von Ati.
    Hab das Heft noch soll ich mal suchen??
     
  8. Angel

    Angel Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    236
    Mitglied seit:
    30.06.2003
    ja, das wär nett :)
     
  9. Icetheman

    Icetheman Mitglied

    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Also es war die Maclife nicht Macup. Ausgabe 06/2003
    Es war in diesem Beitrag eine ATi 7000 PCI mit 32 und 64 MB DDR.
    Es soll auch mit der 7500 gehen, für andere Karten soll es kein passendes ROM geben. Es ist auch ein Windows PC zum Flashen nötig.
    Es wird darauf hingewiesen nur PC karten der 7000 Serie mit der Bezeichnung ≤=5nS,183MHz zu verwenden sonst kommt es zu Bildstörungen.
    Die PC Garfikkarte gibt es hier für 32.- euro die 64 MB Variante für 35.- Euro
    http://www.computeruniverse.net/
    Mann das sind Preise:eek:
    So das wars die anderen links sind speziell fürs Flashen der Karte.
    Ok Gruß
    Icetheman
     
  10. lemonstre

    lemonstre Mitglied

    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    125
    Mitglied seit:
    12.03.2003
    hab den artikel in der c't mal nachgelesen. dort wir das patchen anhand eine ati 8500 beschrieben :)

    gruss
    lemonstre
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Grafikkarte umpatchen Risiken?
  1. FrediiSE
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.675
  2. Amsel57
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    914
  3. Roman78
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    194
  4. Dary
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.166
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...