PC Dialer Anbindung unter Bootcamp und WinXP

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Treologe, 30.01.2007.

  1. Treologe

    Treologe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.01.2007
    Hallo Ihr, habe eine für mich sehr wichtige Frage. Ich möchte von Windows auf einen IMAC umsteigen.

    Unter Windows XP ist eine für mich sehr wichtige Anwendung der Combit Address Manager. Die dortigen mehreren Tausend Adressen beinhalten u.a.Telefonnummern.
    Diese Telefonnummern werden direkt aus dem Programm heraus angewählt (CTI). Hierzu besteht eine Verbindung (Seriell oder USB, beides möglich)zwischen dem Windows PC und dem ISDN Telefon über das Eurit Office Tool " PC Dialer III ".

    Nun die Frage: wenn auf dem IMAC mittels Bootcamp WinXP installiert wird, werden die USB Schnittstellen so angesprochen wie auf einem "normalen Windowsrechner". (Werden USB Geräte des Hostsystems transparent durchgereicht).

    Hat also jemand eine Idee, ob die Telefone dann normal über die Schnittstelle angesprochen werden können???

    Danke für Eure Antworten!
     
  2. Cadel

    Cadel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.180
    Zustimmungen:
    438
    Mitglied seit:
    23.10.2006
    sollte es zumindest theoretisch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen