PB wählt automatisch air port als internetzugang

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von D96, 01.03.2006.

  1. D96

    D96 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe einen dslrouter, an dem ein PM und ein PB angeschlossen ist (per Kabel).

    Beim PM gibt es keine Probleme (OSX 10.4.4.).

    Das PB jedoch (OSX 10.3.9.) wählt zunächst stets die Airport Karte aus. In den Systemeinstellungen muß ich dannn "Ethernet" anwählen und dann funktioniert der Internetzugang.

    Problem: Nach dem lösen des Ethernetkabels und dem neuen Verbinden wählt das PB stets die Airport karte.

    Kann man das irgendwie dauerhaft auf das Ethernet einstellen? Das ständige anwählen über Systemeinstellungen-Netzwerk ist doch auf Dauer nicht das Wahre.

    Weiß irgendeiner Rat?

    Danke und Gruß
    D96
     
  2. Systemeinstellungen/Netzwerk/Netzwerkkonfiguration, da kannst du die Priorität der verschiedenen Zugänge ändern
     
  3. flinkerfinger

    flinkerfinger MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    20
    Systemeinstellungen - Netzwerk - Zeigen: Netzwerkkonfigurationen. In dem Fenster unten " Ethernet " mit der Maus nach oben schieben. Eventuell Haken bei Airport wegnehmen. Oder neue Umgebung anlegen, wo nur Ethernet aktiviert ist.
     
  4. schneller
     
  5. flinkerfinger

    flinkerfinger MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    20
    :p Is scho recht!
     
  6. D96

    D96 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    ... habe eine neue Umgebung angelegt - das hat gleich prima funtioniert.
    Und der Test - einmal Kabel lösen und erneut verbinden auch.

    Vielen Dank für Eure Tipps.

    Gruß
    D96
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen