PB schaltet sich nicht aus

  1. Eyko1

    Eyko1 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein PB 1 GHz schaltet sich nicht aus. Wenn ich es im Akku Betrieb benutze, bleibt es beim ausschalten hängen. Ich muss es dann von Hand ausschalten. Im Netzbetrieb ist mir der Fehler nicht aufgefallen. Kann mir jemand einen Rat geben?

    System: OS X 10.3.9 / 768 MB DDR SDRAM

    Vielen Dank und Gruss aus der Schweiz, Georg
     
    Eyko1, 14.06.2005
  2. abgemeldeter User

    abgemeldeter User

    ...ich hatte mal was ähnliches beim Cube, letzten Sommer. Beim Runterfahren ist die Kiste gerne stocksteif abgestürzt. Anschliessendes Einschalten war dann allerdings kein Problem. Aber sowas zwickt eben im Herzen.

    An irgendeinem freien Samstag hab' ich mich dann mal hingesetzt und richtig auf/in der Kiste aufgeräumt. Dumme Internetprogrämmelchen rausgeworfen, Schriften vom Fontdoc reparien lassen, System upgedated und gut war's von dem Tag an bis heute. Klopfklopfklopf...
     
    abgemeldeter User, 14.06.2005
Die Seite wird geladen...