PB G3 Akku-/WLAN Problem :-(

alli

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
3
Guten Tag zusammen!

Ich habe ein PB G3, OS 9.2, OS X 10.2, 9 GB.
Das Schätzchen lief bis vor 4 Tagen einwandfrei: Internet per Orinoco-WLANkarte wurde in beiden Os erkannt, bzw. unter OS X hatte ich einen Treiber installiert von sourceforge.net, alles prima!
Vor ca. einem Jahr machte der Originalakku doch deutlich schlapp (Laufzeit unter 1:20).
Also habe ich mir einen Austauschakku besorgt, sorgsam "eingefahren", Laufzeit 4:15.
Durch eine mögliche, für mich nicht nachvollziehbare, Fehlbedienung, warum auch immer, wird der neue Akku nicht mehr erkannt bzw. geladen, in beiden OS. Der "alte" Originalakku wird erkannt und geladen!
Auch die WLANkarte hat irgendwie einen weg: sie wird nur noch unter OS 9 erkannt, die Verbindung ist aber mau, manchmal ja, manchmal nicht. Unter OS X wird die Karte zwar erkannt, aber die grünen LED's an der Karte leuchten überhaupt nicht mehr, Verbindung nicht möglich.
Bitte um Hilfe!!!
Bin für jeden Rat dankbar! DANKE!
 

Edelstoff

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2004
Beiträge
154
Beim Akku kann ich Dir leider nicht wirklich helfen. Es könnte aber durchaus sein, dass der Ersatzakku einfach den Geist aufgegeben hat. Wäre interessant, ob es ein "Marken"-Austauschakku oder irgendein NoName-Produkt ist.
Bei der W-Lan Karte würde ich mal die Treiber deinstallieren und neu installieren. Vielleicht hilft das. Und ansonsten den ganzen üblichen Reset-Kram...
Als W-Lan Karte kann ich Dir ansonsten noch die Siemens Gigaset PC Card 54 empfehlen. Die wird als Airport Extreme komplett ohne Treiber erkannt. Ich hab die auch in meinem G3 PowerBook Pismo unter 10.3.9. Kann dir aber nicht sagen, ob die unter OS9 läuft. Die Karte sollte man gebraucht für unter 20 Euro bekommen.
Besser wäre es natürlich die vorhandene Karte wieder fit zu bekommen. Aber da weiß ich leider auch nicht weiter.
 

alli

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
3
Re

Beim Akku kann ich Dir leider nicht wirklich helfen. Es könnte aber durchaus sein, dass der Ersatzakku einfach den Geist aufgegeben hat. Wäre interessant, ob es ein "Marken"-Austauschakku oder irgendein NoName-Produkt ist.
Bei der W-Lan Karte würde ich mal die Treiber deinstallieren und neu installieren. Vielleicht hilft das. Und ansonsten den ganzen üblichen Reset-Kram...
Als W-Lan Karte kann ich Dir ansonsten noch die Siemens Gigaset PC Card 54 empfehlen. Die wird als Airport Extreme komplett ohne Treiber erkannt. Ich hab die auch in meinem G3 PowerBook Pismo unter 10.3.9. Kann dir aber nicht sagen, ob die unter OS9 läuft. Die Karte sollte man gebraucht für unter 20 Euro bekommen.
Besser wäre es natürlich die vorhandene Karte wieder fit zu bekommen. Aber da weiß ich leider auch nicht weiter.

Moin moin!

Bitte um Entschuldigung, konnte nicht eher antworten.
Neuinstallation des Treibers hat nichts gebracht.
Karte wird zwar unter OS X 10.2.8 erkannt, das war es dann auch.
Unter OS 9 wird sie sofort als Airportkarte erkannt, dann aktivieren und alles funzt!
Der Akku war natürlich kein Original, der Lieferant stellt sich quer ("...kann ja auch was anderes sein...").
Hier ist ein Aufkleber auf dem Akku, "Connect 3000", was auch immer das ist.
Trotzdem erstmal vielen Dank.
Ich hoffe, daß sich noch andere meiner erbarmen und einen Tip haben.

Bis dann
 
Oben