PB bei mac@campus

Xander

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2005
Beiträge
548
Hi ihr,
da ich ab September in der Ausbildung bin wollte ich mal fragen ob ich dann ein PB bei mac@campus beziehen kann ?! was würde mich da momentan ein PB 1,5Ghz, 512MB, 80GB kosten ? ist das viel billiger ?

danke für eure Antworten
 

maxi.d.

Aktives Mitglied
Registriert
26.02.2004
Beiträge
6.539
wie wärs wenn du auf deren webseite gehst und nachschaust ;)

http://www.macatcampus.de

wie solln wir dir kaufinformationen gebn ? *g
(nicht bös gmeint, find die frage etwas seltsam)

allerdings findest du im link untn ein downloadfile wo einige preise gelistet sind - ob deins dabei is, weiss ich nicht mehr...


was mich allerdings auch interessiern würd,
wenns schon um mac@campus geht...

ich hab in diesem thread,

https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=68459&highlight=tabelle

der leider etwas untergegangen ist,
einen preisvergleich aller books (US,JAP,Ö,D,Mac@Campus) ausgearbeitet

Dabei ist mac@Campus wenn man extra-Ram dazu kauft plötzlich billiger als die USA, die normalerweise ja unschlagbar sind...

Verwendet mac@campus RAM von einem Fremdherrsteller oder warum können die da soooo extrem billig sein ???
 
Zuletzt bearbeitet:

Xander

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2005
Beiträge
548
ok die frage erscheint vielleicht etwas seltsam, aber ich war auch nur kurz auf mac@campus und hab d anicht viel von schüler/studenten rabaat gelesen. hauptsächlich ging es mir, wenn auch nur unterschwellig, um die Frage ob ich da überhaupt bestellen kann. also ob ich, wenn ich in der berufsausbildung bin, als "schüler/student" gelte ;D
 

blacksy

Aktives Mitglied
Registriert
14.12.2004
Beiträge
1.852
Vermutlich eher nicht, denn Mac@Campus

ist exclusiv von und für Studierende und deren Dozenten, sowie Lehrer. Selbstverständlich können auch wissenschaftliche Mitarbeiter partizipieren.

Keine Rede von Schülern und Azubis. Aber ich denke du kannst immer noch beim Apple Edu-Shop kaufen, das ist glaube ich nur geringfügig teurer.

Und um die Preisfrage zu beantworten:
PowerBook G4 1,5 GHz DVD-R/CD-RW (SuperDrive) 15,2 Zoll, 512 MB, 80 GB:
EUR 2,199.00
 

stellan

Mitglied
Registriert
19.01.2005
Beiträge
433
blacksy schrieb:
Vermutlich eher nicht, denn Mac@Campus

ist exclusiv von und für Studierende und deren Dozenten, sowie Lehrer. Selbstverständlich können auch wissenschaftliche Mitarbeiter partizipieren.

Keine Rede von Schülern und Azubis. Aber ich denke du kannst immer noch beim Apple Edu-Shop kaufen, das ist glaube ich nur geringfügig teurer.

Und um die Preisfrage zu beantworten:
PowerBook G4 1,5 GHz DVD-R/CD-RW (SuperDrive) 15,2 Zoll, 512 MB, 80 GB:
EUR 2,199.00
Also kann ich als Schüler da nicht bestellen? Hab doch als Schüler noch weniger Geld als ein Student. Da es günstiger als der Edu-Store ist, würd ich sonst auch da bestellen!
 

maxi.d.

Aktives Mitglied
Registriert
26.02.2004
Beiträge
6.539
nen studenten in der familie oder als freund zu habn würds auch tun ;)

mac@campus Fremdhersteller-RAM ???
 
Zuletzt bearbeitet:

maxi.d.

Aktives Mitglied
Registriert
26.02.2004
Beiträge
6.539
weil studenten später mehr "knödl" habn und die lukrative kunden sind wenn man sie mal fängt ;)

schau mal ob du auf der bank die gleichn kredite bekommst wie ein medizinstudent *g
 
Zuletzt bearbeitet:

maxi.d.

Aktives Mitglied
Registriert
26.02.2004
Beiträge
6.539
du gehst von der falschn annahme aus,
dass es in der marktwirtschaft firmen gibt, die auch nett sind ;)
apple macht das nicht weil sie gutmütig sind, obwohl "wir" öfters den Eindruck habn als bei anderen Firmen...
aber auch ihnen geht es nur um Gewinn
und um lukrative Kunden zu fangen

einmal Apple User -> immer Apple User
ausserdem gibt es unter den Studenten um einiges mehr
"werdende Opinion Leader"

Apple liefert aus diesen Gründen an mac@campus so billig...
schätz ich mal *g
 

stellan

Mitglied
Registriert
19.01.2005
Beiträge
433
maxidiezl schrieb:
du gehst von der falschn annahme aus,
dass es in der marktwirtschaft firmen gibt, die auch nett sind ;)
apple macht das nicht weil sie gutmütig sind, obwohl "wir" öfters den Eindruck habn als bei anderen Firmen...
aber auch ihnen geht es nur um Gewinn
und um lukrative Kunden zu fangen

einmal Apple User -> immer Apple User
ausserdem gibt es unter den Studenten um einiges mehr
"werdende Opinion Leader"

Apple liefert aus diesen Gründen an mac@campus so billig...
schätz ich mal *g

das stimmt natürlich, als Schüler werd ich aber IRGENDWANN auch mal mehr Geld für Macs haben, heul, heul!
 

jokkel

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
3.790
Frag doch lieber direkt bei macatcampus, anstatt uns. :rolleyes:
 

stellan

Mitglied
Registriert
19.01.2005
Beiträge
433
mach ich nachher, hier in der Schule ist mir das zu aufwendig.. werd die Antw. dann posten!
 
Oben