PB: Batterie vs. Netzteil

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von DerLandgraf, 26.02.2005.

  1. DerLandgraf

    DerLandgraf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    395
    Hallo,

    habe schon alle Berichte und die FAQ zum Thema Batterieverwendung und Netzteilverwendung gelesen.
    Auch das Handbuch zum PB habe ich schon studiert.

    Trotzdem ist die Frage:

    wenn ich eh zuhause bin, also Steckdose und Platz für das Netzteil habe, soll ich es dann DAUERHAFT angestöpselt lassen? Oder immer nachdem die Batterie vollständig geladen ist den Stecker ziehen und die Batterie nutzen bis sie wieder leer ist und dann wieder aufladen?
    Oder merkt mein PB das es vollgeladen ist und weiter am Stromnetz hängt und lädt dann die Batterie nicht mehr sondern nutzt automatisch nur noch den Netzstrom?

    Hoffentlich kann man diese Frage verstehen? :rolleyes:

    Freue mich über Gedanken und Hinweise zur Frage!

    CIAO


    Marc
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    wenn der akku voll geladen ist, merkt das dein powerbook und läd es nicht unnötig.
    dennoch würde ich einmal pro woche, denn akku komplett leer fahren.
     
  3. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    ich nutze im allgemeinen den Akku. Lediglich wenn ich weiß, dass ich etwas rechenintensives machen werde, schließe ich ich das Netzteil sofort an. Das liegt aber an meinen Energieeinstellungen. Ich habe den Prozessor bei Akkubetrieb auf automatisch und bei Netzbetrieb auf Maximal. Der Unterschied ist brachial.
    Probleme mit dem Akku bekomme ich durch diese Arbeitsweise bisher nicht. Wie Celsius schon sagte, merkt das PB wenn es aufgeladen ist und umgeht den Akku.
     
  4. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.685
    Zustimmungen:
    588
    Ich denke, es reicht völlig, wenn man den Akku einmal im Monat leert. Wenn’s dabei schnell gehen soll, stell die Prozessorleistung aufs Maximum und brenn ein paar CD’s oder DVD’s ;)