PB, Airport Extreme, Netgear WLAN Router, WinXP

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von MASTASurF, 04.05.2004.

  1. MASTASurF

    MASTASurF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Benutze einen WLAN Netgear WGT624 Router.
    Dieser hängt am Kabelmodem. (Chello)
    Am Router hängt über Ethernet ein WinXP Rechner dran und über WLAN ein Powerbook.
    Internet funzt bei beiden Rechnern.

    2 Probleme:
    1.) Wieso zeigt das Powerbook eine Übertragungsrate von "nur" 12,5 Mb/s an, obwohl Airport Extreme und der Netgear Router 54 Mb/s untersützen, die Abstände zueinander nicht groß sind und nur der "g" Modus als Standard aktiviert ist? (WPA als Verschlüsselung)

    2.) Internet funzt zwarauf beiden rechnern, aber ich bekomme ein Netzwerk nur über den WinXP Rechner zustande, d.h. ich kann nur von dem WinXP-rechner auf das PB zugreifen, umgekehrt nicht, obwohl Window-Sharing, SMB beim PB aktiviert sind und die Freigabe unter WinXP aktiviert ist.
     
  2. oratus

    oratus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.03.2004
    ich habe das gleiche Problem aber bekommen nur eine Geschwindigkeit von 100 KB.
    gibt es eine Lösung?
     
  3. MASTASurF

    MASTASurF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    mmmhhhh..... bump
     
  4. MASTASurF

    MASTASurF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    mmmhhh keiner kennt sich scheinbar aus....

    bin jetzt nur draufgekommen dass winxp ein kennwort braucht um sich einzuloggen vom pb aus.... kein kennwort als administrator versteht panther nicht....

    brauche aber kein kennwort auf winxp, da ich einziger benutzer bin....

    irgend eine genaue lösung für netzwerk und wlan-speed wie oben unter 1.) und 2.) gefragt???? :(
     
  5. MacSauerland

    MacSauerland MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2004
    OSX und XP über Netgear

    Na, na, hier im Forum kennen sich schon eine Menge Leute recht gut aus.

    Ich hatte ein ähnliches Problem, mein PB über Airport EXTREME Basis mit meinen XPs zu vernetzen, was letztendlich auch dann geklappt hatte.
    Derzeit nutze ich auch die WGT624 mit Powerbook und den XP-Rechnern.
    Hast du zufällig auf dem XP-Rechner eine Firewall (Norton oder so) aktiv? Wenn ja, mal ausschalten und neu versuchen. Da lag bei mir der Hase im Pfeffer.

    Das Problem und die Art und Weise wie XP auf Mac und Mac auf XP zugreifen wurde schon in diversen Threads diskutiert. Da war und ist die Suchfunktion schon immer sehr hilfreich. Auch zum Thema Geschwindigkeit sind div. Threads zu finden.

    Gruß aus dem Sauerland
     
  6. MASTASurF

    MASTASurF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    norton ist aus , kein erfolg....

    habe forum schon durchforstet.... keine lösung gefunden....
    deshalb dieser neue thread
     
  7. MASTASurF

    MASTASurF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    gibt es da keine möglichkeit das alles ohne passwort verbindung zu machen
    Kann mir jemand nochmal eine genaue anleitung geben für ein netzwerk

    ... und wieso zeigt das aiport nur eine +übertragung von 12 mb/s , wenn mit dem router 54mb/s möglich wären?
     
  8. MASTASurF

    MASTASurF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    keiner eine genaue anleitung?
     
  9. MASTASurF

    MASTASurF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    bumb
     
  10. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Den Netgear kenne ich nicht, aber mit meinem Linksys klappt's wie folgt:

    - IP-Range von WLAN-Router und Mac abstimmen
    - WEP einschalten, Passwort eintragen
    - Mac-Adresse der Airport-Karte in die Filterliste im Router eintragen
    - am Mac die gefundene SSID auswählen
    - im Eingabefeld für das Passwort den Hex-Wert !! eintragen (obwohl ACSII gewählt ist) - das ist wahrscheinlich nur bei mir so
    - Apfel+K drücken
    - smb://<IP-des-XP-Rechners> eingeben
    - Benutzername eingeben (bei mir auf PC & Mac identisch)
    - evtl. Passwort
    - OK drücken
    - aus dem Dropdown-Menü die gewünschte Freigabe auswählen
    --> Fertig
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen