PB 5300cs - die wievielte?????

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von chrischiwitt, 15.06.2006.

  1. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.484
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Ich kriege gerade zu später Stunde die Krätze. Wollte am Book daddeln und etwas Platz auf der Platte schaffen.......

    Book hat 64 MB RAM und sauschnelle 2 Gig IBM-Platte.
    Book wird nach kompletter Trennung vom Strom, Akku mit Restladung, nach Tagen der Nichtnutzung, hochgefahren.
    Mac OS 9.1 startet. Plötzlich sagt es: Bing. Es ist ein Problem mit dem Speicher aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler. (Sinngemäß wiedergegeben). Fährt weiter hoch. Danach nur 16 MB Speicher da.

    Platte hat 2 Partitionen. 2. Partition, OS 8.5 gelöscht, da überflüssig.
    Book neu gestartet.
    Kein Gemecker, die 64MB Ram sind plötzlich da.

    Gibt es dafür eine sinnvolle Erklärung? Mindestens zwei Wochen lang erzählt das Teil, daß 48 MB RAM-Erweiterung einfach weg sind, nach einem einfachen Neustart sind sie plötzlich da? Ääääh, mein Latein ist wieder mal am Ende.....
     
  2. don_michele1

    don_michele1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    07.03.2004
    der speicher bei den 5300ern lockert sich manchmal. Einfach mal fest reindrücken. hat bei mir jedenfalls geholfen,
     
  3. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.484
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Ach, Du, das weiss ich doch. Nur: Wenn es lose ist, ist es lose und wird gar nicht mehr angesprochen......
    Horror: Sollte der Riegel defekt sein? Bitte nicht. Ich hab nur 24 Mb als Ersatz...... Und neue 48er sind ebenso rar wie teuer.

    Ich beobachte das Teil mal weiter.


    Moooooortiis! Bitte melden!!!!!!! Help!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen