PB 520 is back-was fange ich damit an

csb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.04.2004
Beiträge
2.997
Liebe Freunde,
ich habe heute meinen allerersten Computer, mein PowerBook 520, welches ich 1997 erwarb und dann gegen einen Quadra 950 tauschte, zurückbekommen. Natürlich ist die Freude bei mir groß, solch eine skurile Kiste nennt wohl nicht jeder sein eigen. Kann ich damit eigendlich mehr anfangen, als es in die Vitrine zustellen oder hin und wieder darauf zu schreiben. Kann man das Teil vielleicht irgendwie ins Netzwerk einbinden?

Gruß Sebastian

Sorry, habe das schon mal in der Bar gepostet, habe aber kein Feedback bekommen, hoffe, hier klappt´s besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mystras

Mitglied
Mitglied seit
09.05.2004
Beiträge
953
csb schrieb:
Kann ich damit eigendlich mehr anfangen, als es in die Vitrine zustellen oder hin und wieder darauf zu schreiben. Kann man das Teil vielleicht irgendwie ins Netzwerk einbinden?
Du könntest die Kiste als Faxmaschine benutzen. Wenn ich mich richtig errinere haben die ein sehr gutes Modem. Ist internet on Board? Also diese alte Kisten die mit classic arbeiten kann man nicht zum Schreiben benutzen. Die sind tot wegen unicode. Es bleibt also das rest etwa wie musik etc. Aber dazu braucht man eine grosse Platte und die haben ein SCSI Platte. Eine solche 2,5" findet man nicht heute.
 

csb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.04.2004
Beiträge
2.997
Mystras schrieb:
Du könntest die Kiste als Faxmaschine benutzen. Wenn ich mich richtig errinere haben die ein sehr gutes Modem. Ist internet on Board?
Nix Modem, der Schatz hat auch noch kein CD-Laufwerk.
 

Wastelano

Mitglied
Mitglied seit
12.11.2004
Beiträge
54
hallo,
meiner info nach müste das 520er einen ethernet anschluss (Apple AUI)
haben. ist also netzwerk tauglich.
gruß wastelano
 

Aida_w

Mitglied
Mitglied seit
10.01.2004
Beiträge
1.862
Wieso kann man "diese alten Kisten nicht zum Schreiben benutzen"??? Extrem gut sogar! Auf meinem Powerbook 145c läuft z.B. Write Now - nicht so viele Funktionen wie Word auf meinem G4 aber superschnell, übersichtlich, und die Texte sind jederzeit in andere einbindbar. Auf dem PB 3400 meiner Frau läuft OS 8.1, und es hat zu einer tadellosen Promotionsarbeit gereicht! Ich glaube übrigens auch, daß das 520 Ethernet hat - damit ist die weite Netzwerkwelt offen! Viel Spaß!
 

mactomtom

Mitglied
Mitglied seit
23.04.2003
Beiträge
608
So ein altes Powerbook ist für vieles gut. Als mobiles Büro taugt es allemal und natürlich auch zum Zocken. Die alten Klassiker gibts hier: http://mac.the-underdogs.org/
Netzwerk ist natürlich möglich, auch wireless, wenn Du in eine Lucent Orinoco PCMCIA-Karte investiert. Ein aktueller Webbrowser ist z.B. ICAB in der 68K-Version.
 

csb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.04.2004
Beiträge
2.997
Wastelano schrieb:
...
meiner info nach müste das 520er einen ethernet anschluss (Apple AUI)
haben. ...
Hat es...und dann, welche Kabel sind dann vonnöten?
 

Wastelano

Mitglied
Mitglied seit
12.11.2004
Beiträge
54
csb schrieb:
Hat es...und dann, welche Kabel sind dann vonnöten?

AAUI auf RJ45 transceiver und ganz normales ethernet kabel (RJ45), oder ein cross over kabel wenn zwei rechner ohne hub mit einander verbunden werden sollen.

gruß wastelano
 

csb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.04.2004
Beiträge
2.997
Die vorhandene Hardware ist unten ersichtlich, wie binde ich denn die betaget Dame dort ein?
 

Mystras

Mitglied
Mitglied seit
09.05.2004
Beiträge
953
csb schrieb:
Nix Modem, der Schatz hat auch noch kein CD-Laufwerk.
Ein freund von mir hat das Modem extar zugelgt? Frage mich. Also kannst Du eine PCMCIA modem kaufen. Gebrauchte kriegst Du für wenig. Fuer CD Du kannst auch ein SCSI externes CD-R kaufen. Auf mein PB 1400 lauft so eins. Habe etwa 15 Euros bei eBay gekauft. Auch wenn Du nicht brennst kanst Du CDs lesen.
 

Mystras

Mitglied
Mitglied seit
09.05.2004
Beiträge
953
Aida_w schrieb:
Wieso kann man "diese alten Kisten nicht zum Schreiben benutzen"???
Wegen Unicode Kompatibilität. (Umlaute) Was macht man die alte Dateien später? Ansosten einfach zum schreiben sind die gut genug.
 

csb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.04.2004
Beiträge
2.997
Mystras schrieb:
Wegen Unicode Kompatibilität. (Umlaute) Was macht man die alte Dateien später? .
Na ersetzen...