PB 1,67 an TV anschließen

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    versuche, mein PB an TV mit gelbem Video-Chinch an den mitgelieferten SVHS-Adapter anzuschließen: Auf dem TV nur schwarz/weiß, die Auswahl Systemeinstellung "Monitore" wird auf dem PB-Display anders dargestellt als auf dem TV. Auf dem pb habe ich nicht die Möglichkeit, PAL zu wählen, lediglich diverse Auflösungen stehen zur Wahl. Kann mir jemand helfen?
    Vielen Dank!
     
    OSX0410, 19.12.2005
    #1
  2. Junior-c

    Junior-c

    Du musst natürlich auf dem TV die Displayeinstellung vornehmen. Sind ja jeweils für den betreffenden Screen. Wobei das schwarz/weiß Problem glaub ich eher mit dem Kabel bzw. dem TV zusammenhängt und nicht am PB liegt.

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 19.12.2005
    #2
  3. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    OK, war gestern zu müde, um genauer zu beschreiben:
    Die Maske auf dem TV und dem PB sind gleich, lediglich die Inhalte in den Fenstern, insbesondere die Auswahlmöglichkeiten PAL oder NTSC und auch die Auflösungen, die zur Auswahl stehen, unterscheiden sich. Aber wie kann den ein Signalgeber (das PB) auf zwei Ausgabegeräten unterschiedlich dargestellt werden? Und warum kann ich auf dem PB nicht PAL einstellen? Und wenn ich auf dem PB etwas anderes als "Systemeinstellungen Monitore" aufrufe, erscheint im TV eine graue, leere Seite.
    Wie macht ihr das denn, wenn ihr Inhalte eures Rechners (zb Photos) auf dem TV ausgeben wollt?
     
    OSX0410, 20.12.2005
    #3
  4. lupusoft

    lupusoft MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    lupusoft, 20.12.2005
    #4
  5. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    In etwa. Es scheint, als sendet der Rechner NTSC, der TV kann aber nur PAL empfangen. Mein Problem istt nun, dass ich beim PB keine Wahlmöglichkeit habe, auf PAL zu stellen. Ist schon komisch. Weil eben das Bild auf dem TV eben diese Möglichkeit vorgibt. Rätselhaft ist nach wie vor, warum ein un der selbe Rechner zwei verschiedene Darstellungen auf dem jeweiligen Screen liefert.
     
    OSX0410, 20.12.2005
    #5
  6. count von count

    count von count MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    weil das PB automatisch den Bildschirm erkennt und auch dessen mögliche Auflösungen.
    Danach gibt es dir die Möglichkeiten vor.

    Du legst auf dem jeweiligen Bildschirm die Einstellungen für eben diesen Bildschirm fest, deshalb ist es unsinn, wenn du auf dem PB PAL einstellen könntest, das kannst du auf dem Fernseher machen.

    ..zudem könnte es daran liegen, dass das PB, da es keine Röhre hat (zum Glück ;) ) keine PAL/NTSC Umschaltmöglichkeit bietet...
     
    count von count, 20.12.2005
    #6
  7. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    S/W ist das Bild, wenn dein Fernseher nur VHS und kein SVHS verarbeitet, entweder brauchst du nen moderneren Fernseher, oder aber du hast mehrere Anschlüsse am Fernseher und hast den falschen, sprich den, der kein SVHS verarbeitet, gewählt.
     
    liquid, 20.12.2005
    #7
  8. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Guter Hinweis mit dem VHS/SVHS. Am Powerbook steckt am SVHS Ausgang ein mitgelieferter Adapter, an dessen Ende ein Chinch-Anschluss ist. Ich dachte, der Adapter macht aus SVHS VHS. So meine ich zumindest es im Handbuch des PB gelesen zu haben.
    So oder so: Es muss doch möglich sein, meine Fotos und Filme am Fernseher betrachten zu können, Das ging doch mit meinem iBook (da war die Welt noch in Ordnung!) auch. Und mein iBook hatte, wenn ich mich recht entsinne, auch keinen Röhren-Monitor...
     
    OSX0410, 20.12.2005
    #8
  9. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    …nicht das ich wüsste, meine Glotze hat 3 Anschlüsse, 2xScart und 1xChinch,
    wovon nur ein Scart und der Chinch Anschluss SVHS machen,… wenn ich also
    mein PB über den mitgel. Adapter anschliesse, dann krieg ich auch nur ein
    buntes Bild an den SVHS Buchsen,… ansonsten nur s/w…
     
    liquid, 20.12.2005
    #9
  10. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Das erklärt ja so einiges. Und nimmt mir die Hoffnung, die Weihnachtsbilder stolz am TV zu präsentieren. Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit der Darstelliung am (augenscheinlich nicht SVHS-fähigen) TV?
     
    OSX0410, 20.12.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - anschließen
  1. AppleNewEra
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    334
    Maulwurfn
    12.01.2017
  2. poncherello
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    151
    poncherello
    07.11.2016
  3. vantezzen
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    287
    JeanLuc7
    27.07.2016
  4. BikerToni
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    343
    BikerToni
    13.01.2016
  5. ottmarhitzfeld
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    243
    DoroS
    29.11.2015