1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PayPal abgekackt???

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Prince Kajuku, 18.01.2004.

  1. Prince Kajuku

    Prince Kajuku Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann schon seit Freitag nicht mehr auf paypal.com zugreifen - Seite nicht erreichbar, weder von zu Hause aus, noch vom Büro-Rechner.
    Habe gerade einen Kumpel in Canada gebeten, es mal zu versuchen. Von dort klappt´s.
    Hat jemand ähnliche Probleme? (würde nämlich gerne einen Zahlungseingang bestätigen, bevor die Kohle wieder zurückgeschickt wird).
     
  2. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    Also ich sitze im Schwarzwald und nutze Safari und DSl bei mir geht es....
    Also muss es eher an Dir liegen,an was habe ich aber keine Ahnung. Ich würde mal den Verlauf löschen oder Cookies.
    Gruß Dr. Snuggles
     
  3. Prince Kajuku

    Prince Kajuku Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht bin ich ja blöd :confused: , aber ich hab´s jetzt mit Mozilla, IE, Safari und OmniWeb versucht. Jedesmal Fehlanzeige, obwohl ich alle PayPal-Cookies gelöscht habe. Vom iMac meiner Frau geht´s auch nicht. Ob die Göttingen einfach abgehängt haben:confused:
    Morgen werde ich im Büro mal einen Windoof-Rechner ausprobieren, der garantiert noch nie bei PayPal war.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen