Passwortgeschützte Zip Archive erstellen

pfannkuchen2001

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
2.501
Passwortgeschützte Zip Archive erstellen (unter 10.5)

Hi,

um Passwortgeschützte Zip Archive mit dem Terminal zu erzeugen ist folgendes nötig:

1. xCode installieren
2. Zip2.3.2 laden
3. Entpacken
4. Im terminal in den entpackten Ordner gehen
5. im Terminal folgendes tippen:
Code:
make -f unix/Makefile generic
6.
Code:
sudo mv /usr/bin/zip /usr/bin/zip.backup && sudo cp zip /usr/bin/
Damit sollte zip 2.3.2 im Terminal verfügbar sein.

7. Nun kann man dateien Verpacken mit
Code:
zip -e Datei_die_komprimiert_werden_soll.bla


Viel Spass beim Zippen....


Grüße,


Pfannkuchen
 
Zuletzt bearbeitet:

poiu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.03.2008
Beiträge
1.997
Zumindest bei Snow Leopard 10.6 geht das auch direkt ohne zusätzliche Software im Terminal.
 

geronimoTwo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.09.2009
Beiträge
8.490
Und wenn du gleich das altbewährte Keka nimmst,
bekommst du sogar eine nette deutsche GUI. ;)
 

andi42

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
941
funktioniert auch mit dem Leopard-Zip von haus aus:

$ zip -v
Copyright (c) 1990-2006 Info-ZIP - Type 'zip "-L"' for software license.
This is Zip 2.32 (June 19th 2006), by Info-ZIP.
Currently maintained by Onno van der Linden. Please send bug reports to
the authors using http://www.info-zip.org/zip-bug.html; see README for details.

Latest sources and executables are at ftp://ftp.info-zip.org/pub/infozip,
as of above date; see http://www.info-zip.org/ for other sites.

Compiled with gcc 4.0.1 (Apple Inc. build 5465) for Unix (Intel 386) on Jan 28 2010.
 

pfannkuchen2001

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
2.501
Hehe, das habe ich nicht mitbekommen, ich habe dieses Tut auf einem 10.5 Rechner geschrieben :)

Naja, dann werde ich mal den Titel ändern ;)

Gruß und danke für den Hinweis!

Pfannkuchen
 
Oben