Passwörter als Klartext und nicht als Punkte darstellen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Lenkria, 19.05.2017.

  1. Schattentanz

    Schattentanz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    323
    Mitglied seit:
    10.04.2006
    Gängelung der Nutzer führt nicht zu mehr Sicherheit.
     
  2. Oldy62

    Oldy62 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.074
    Zustimmungen:
    811
    Mitglied seit:
    24.11.2009
    Och. Woher diese Weisheit? Konfuzius?
    Es gibt genug Beispiele, wo man die Leute vor sich selbst schützen muss. Gerade im IT-Bereich.
    Ich bin beruflich Software / Anwender - Betreuer und weiss leidvoll, wovon ich spreche.
     
  3. Hausbesetzer

    Hausbesetzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.949
    Zustimmungen:
    1.416
    Mitglied seit:
    10.09.2008
    Anwender schaffen es aus den best abgesicherten und abgeschotteten Computern virenverseuchte Spamschleudern zu machen.
    Keine Ahnung wie aber einen Anwender an einen Computer zu lassen ist der größte Fehler den man in der IT machen kann. :hehehe:
     
  4. David X

    David X MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    502
    Mitglied seit:
    12.08.2011
    … und dann wundern sich die Leute, wie ihre Accounts nur gehackt werden konnten. :motz:
     
  5. Schattentanz

    Schattentanz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    323
    Mitglied seit:
    10.04.2006
    Vielleicht kannst du als Profi mir mal den Angriffsvektor 'pasten von Passwörtern' genau erläutern.
     
  6. Holger721

    Holger721 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.453
    Zustimmungen:
    495
    Mitglied seit:
    16.01.2010
    Ich wollte damit sagen, dass eine Passwortsoftware nicht hilft, wenn man sich ständig von woanders anmeldet.
    Ich habe natürlich viele verschiedene Zugangsdaten, aber einige noch wie früher auf einem Zettel notiert.
     
  7. David X

    David X MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    502
    Mitglied seit:
    12.08.2011
    Das habe ich schon so verstanden… ;)
    Es hilft allerdings gewaltig, sich nicht an Computern, die man nicht selbst administriert, bei wichtigen Accounts anzumelden!
     
  8. Schiffversenker

    Schiffversenker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.062
    Zustimmungen:
    837
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Eine klare Ansage.
    Ist dir die Lobby der Internetcafébetreiber schon auf den Fersen?
     
  9. Schiffversenker

    Schiffversenker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.062
    Zustimmungen:
    837
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Der moderne Smartphone-Benutzer braucht doch weder Frau noch Arbeit, noch Eltern oder Kollegen.
    Dafür hat man doch ein Smartphone statt eines C-Netz-Koffers, um nicht auf andere Rechner angewiesen zu sein.
     
  10. David X

    David X MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    502
    Mitglied seit:
    12.08.2011
    Viel Feind', viel Ehr'! :D
     
Die Seite wird geladen...