1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Passwörter als Klartext und nicht als Punkte darstellen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Lenkria, 19.05.2017.

  1. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    6.165
    Zustimmungen:
    767
    Meine Lösung für das Passwortproblem, plattformübergreifend, sicher und simpel: Dropbox, KeePassX. Funktioniert am Mac, unter Windows, Linux und dank MiniKeePass auch am iPhone. So hab ich sämtliche Passwörter gut gesichert immer in der Hosentasche dabei.
     
  2. medeman

    medeman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    182
    Den Einzeiler kann man sich dann auch schnell als Safari-Plugin basteln schätze ich. Also nach dem Seitenaufbau alle "input" mit type "password" auf "text" ändern.
     
  3. Oldy62

    Oldy62 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    878
    Gute Idee. Nur falsch gedacht.
    Ich kenne viele Seiten, die lassen Paste nicht zu . Und das ist gut so.
     
  4. Apfeleis

    Apfeleis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    394
    Da kenn ich keine. Copy ist klar, aber warum Paste nicht?
     
  5. Oldy62

    Oldy62 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    878
    Weil man das programmtechnisch verhindern kann. Ist zum Bsp. bei meinem Online-Banking (Sparkasse) so. Auch bei meinen dienstlichen Programmen (Behördensoftware). Da erschent dann gleich ein erklärendes Hinweisfenster.
     
  6. Apfeleis

    Apfeleis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    394
    Warum ist Paste schlecht. Ist sogar ein sicherheitsfeature gegen keylogger.
     
  7. Oldy62

    Oldy62 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    878
    Weil das von Dritten missbraucht werden kann.
    Und nein. Ich werde dir jetzt nicht erklären, wie das geht.
     
  8. Apfeleis

    Apfeleis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    394
    Ist ok, zumal ich in diesem Fall nicht das Gefühl habe, dumm zu sterben.
     
  9. Schattentanz

    Schattentanz MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    385
    Ne, das ist totaler Schwachsinn.
    Leute die das Gut finden, finden es bestimmt auch gut ICMP-Pakete zu blocken.

    Das Problem ist eher die gammlige JS-Kacke, die der geehrte Webentwickler da reingeklöppelt hat.
    Gegen so etwas, oder gegen andere missbräuchliche Verwendung von Java Script, hilft z.B. NoScript.
     
  10. Oldy62

    Oldy62 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    878
    Ich verstehe kein Wort?