Passt dieser Speicher?

macurb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.06.2008
Beiträge
142
Liebe Leute,

Um sicherzugehen, dass ich beim Update meines MacBooks (müsste ein Modell late 2008 sein) keinen Fehler mache, wollte ich mich vertrauensvoll an die Experten wenden. Hier die Daten aus dem System profiler:


Modellname: MacBook
Modell-Identifizierung: MacBook4,1
Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
Prozessorgeschwindigkeit: 2.1 GHz
Anzahl der Prozessoren: 1
Gesamtzahl der Kerne: 2
L2-Cache: 3 MB
Speicher: 2 GB
Busgeschwindigkeit: 800 MHz
Boot-ROM-Version: MB41.00C1.B00
SMC-Version (System): 1.31f1
Seriennummer (System): W88430213VY
Hardware-UUID: C5AE0689-D9E4-54DB-94F2-AF3D418D4E9D
Sensor für plötzliche Bewegung:
Status: Aktiviert

Wenn ich die Threads hier im Forum richtig deute, müssten insges. 8 GB möglich sein, oder? Würde dieser Speicher passen?

Viele Dank,
macurb
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.753
Ich glaube AgentMax hat sich die Mühe gemacht, einen Thread zu erstellen, wo genau solche Sachen beantwortet werden ... Und ist sogar angepinnt ...
 

macurb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.06.2008
Beiträge
142
In dem angepinnten Thread von AgentMax sind nur neuere MacBook Pro aufgeführt.
 

Hotze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.06.2003
Beiträge
14.885
Da stehen auch älter drin.

MacBook Pro 15/17" Late 2008 (Bezeichnung 5,1/4,1)
Zeitraum: Oktober 2008 - Juni 2009 / Oktober 2008 - Januar 2009
15": 2x 204-pin PC3-8500 (1066 MHz) DDR3 SO-DIMM, maximaler Ausbau: 8GB
17": 2x 200-pin PC2-5300 (667MHz) DDR2 SO-DIMM, maximaler Ausbau: 6GB
Einer muss mit 667 MHz getaktet sein, der Zweite kann ein 800 MHz-Riegel sein.(wird runtergetaktet) @LosDosos
 

macurb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.06.2008
Beiträge
142
Danke für die Hinweise.
Ich muss aber leider nochmal nachfragen. In dem angepinnten Thread sind MacBookPro aufgeführt, ich habe ein MacBook. Und in dem von LosDosos erwähnten Thread sind nur MacBooks und MacBookPro vor late 2008 aufgeführt. Vielleicht bin ich ja auch zu blöd...
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.03.2008
Beiträge
18.538
Jo, scroll einfach nach oben in dem Link von mir.

Ich dachte, das Macbook 4,1 sei noch das weisse und nicht das late 08 alu und Du hättest Dich vertan.
Welche Grafik hast Du drin?
 

macurb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.06.2008
Beiträge
142
Doch doch, es handelt sich um das weiße MacBook.
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Hast das 2008er MB mit Intel X3100.
Da gehen nur 6 GB RAM rein.

Typ ist 667 MHz PC2-5300 DDR2 SDRAM; für 6 GB kannst du einen 2 GB und einen 4 GB Riegel verbauen.
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.03.2008
Beiträge
18.538
Mit 2,1 GHz müsste es dann wie von mir verlinkt von vor late 2008 sein, nämlich early 2008.
Welche Grafik ist drin?
Siehst Du im Systemprofiler.

Edit:
Hast das 2008er MB mit Intel X3100.
...
Genau das hab ich nämlich vermutet, dass die Angabe vom TE "late 08" falsch ist.
Also, aus meinem Link:
MacBook Core2Duo SantaRosa (Penryn, 2.1/2.4GHz, GMA X3100*) von 02.2008: 6GB (8GB)
 

macurb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.06.2008
Beiträge
142
Liebe Leute,

Auch auf die Gefahr hin, dass ich nerve, ich muss das Thema noch mal aufgreifen.
Ich habe jetzt die alten 1GB-Riegel (1GB 2Rx8 PC2-5300S-555-12-F1.667) gegen 2GB Riegel (Samsung 2GB SO 667MHz PC2-5300S) getauscht. Leider startet das MacBook dann nicht mehr. Mit den alten Riegeln geht's wieder. Da ich die bestellten Speicherbausteine bereits nach dem ersten Fehlversuch umgetauscht hatte vermute ich, dass es nicht daran liegt, dass der Speicher defekt ist. Aber von der Bezeichnung her müssten die neuen Riegel doch passen, oder mache ich da gerade einen Denkfehler?
Danke für Hinweise,
macurb
 

Tzunami

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.10.2003
Beiträge
6.083
Ich will ja nix sagen, aber steht das nicht im Handbuch?
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.03.2008
Beiträge
18.538
Eigentlich ist das der richtige und sollte problemlos laufen.
Du hast 2 x 2 Gb von dem neuen Samsung drin?
 

macurb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.06.2008
Beiträge
142
Ich war eine Woche im Urlaub, daher die Sendepause.
Ja, es waren 2x2 GB Samsung-Riegel, auch mit den umgetauschten Teilen hat es nicht funktioniert. Ist ja schon mal beruhigend, dass der Typ passen sollte, ich also nicht völlige Denkaussetzer hatte. Allerdings würde das ja bedeuten, dass auch die ersetzten Speicherriegel defekt sind, das ist ja schon recht ungewöhnlich. Muss ich also noch mal an der Lieferanten schreiben.
Danke für die Rückmeldungen,
macurb
 
Oben