Benutzerdefinierte Suche

Passen meine Wünsche in den mac mini?

  1. Exard3k

    Exard3k Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    Ich habe mich im Rahmen meiner wie-kommst-von-wintel-weg-Überlegung für einen Mac Mini entschieden und wäre froh, wenn hier noch einige ungeklärte Fragen von einem Fachpublikum (hoffe ich doch :D ) beantwortet werden können.

    Das Teil ist nicht als Spielekiste gedacht. Hatte mir 1,25er CPU und 1 GB RAM rausgesucht. die Festplatte ist mir zu...schlicht...möchte gerne ne externe HD mit 3,5" und min 120GB als Boot-Festplatte installiert haben, Firewire-Boot möglich?. Passt sicher nicht ins Gehäuse, oder? Ist denn der Betrieb einer externen Festplatte über FW oder USB sinnvoll? bremst der Firewire400 da viel aus?

    USB: Wie gut ist die Stromversorgung des mini? ich hab hier einige USB-Geräte rumliegen die erfreulicherweise alle unser OS X laufen (Webcam,Bluetooth,Keyboard,Maus, Drucker,Chipkartenleser für Banking). ich besitze einen aktiven USB 2.0 Hub. Mein Notebook streikt bei so vielen USB-Geräten trotz aktivem Hub, deshalb fände ich es ganz nett, alle Geräte nutzen zu können mit dem Mini.

    VGA: Es kommt nicht auf die 3D-Leistung an. Quartz Extreme wird schon laufen. Wie sieht es mit dem mitgelieferten DVI-VGA Adapter aus? Ich habe hier einen 21" Eizo CRT stehen mit BNC. Angepeilte Auflösung ist 1600x1200 bei 75-85Hz. Hat da jemand Erfahrung ob das Bild gut ist? Adapter bin ich immer vorsichtig...gerade wenns um die Augen geht :)

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

    Exard3k
     
    Exard3k, 05.04.2005
  2. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    835
    Firewire geht super. Ist auch akzeptabel schnell. Über USB kannst du nicht booten, über Firewire schon. Und nein, die 3,5er passt nicht in das Gehäuse :D
    Wenn der Hub aktiv ist, und die Geräte trotzdem streiken, muss es nicht an der Stromversorgung liegen. Vielleicht nicht unbedingt immer alles gleichzeitig anstecken ;)
    Der VGA-ausgang ist nicht so der Hammer! Viele haben damit Probleme bzw. unsaubere Bilder. Besser wäre ein Anschluss via DVI!
     
    Maulwurfn, 05.04.2005
  3. Tyler Durden

    Tyler DurdenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Wieso willst du die externe Platte als Bootpartition? Das würde ich mir nochmal überlegen.
     
    Tyler Durden, 05.04.2005
  4. Blaubierhund

    BlaubierhundMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    boot von einer externen festplatte ist NUR per Firewire möglich...
    nein, ins mac mini gehäuse passen nur die kleinen 2,5" festplatten die auch deutlich langsamer sind als eine extern angeschlossene 3,5"platte. der firewire port schaft rund 50Mbyte/s (3,5" festplatten liegen selten bei über 60Mbyte/s) die interne 2,5" platte dagegen nur knapp 30"Mbyte/s. eine externe platte per usb2.0 anzubinden ist nicht ratsam, weil der usb-port am mac mini nur 12Mbyte/s schafft...
     
    Blaubierhund, 05.04.2005
  5. snoop69

    snoop69MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    9.460
    Zustimmungen:
    324
    Das mag für den Mac so stimmen, allgemeingültig ist das aber nicht.
    So, und wenn Du mir jetzt noch eine FW400 Bridge sagst, die mehr als rund 30MB/s schafft, dann würde das auch stimmen. Bisher kenne ich keine. Laut Test (ich glaube von Mactech) ist eine externe FW-Festplatte am Mini nur unwesentlich schneller als die interne.

    Snoop
     
    snoop69, 05.04.2005
  6. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Lt. Test in der c't von gestern schaffen die schnellsten Bridges maximal etwa 22 MByte/s... reicht auch gerade so für 'nen 16fach DVD-Brenner.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 05.04.2005
  7. snoop69

    snoop69MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    9.460
    Zustimmungen:
    324
    Hm, die hab' ich noch nicht gelesen. Eine Oxford sollte aber zumindest lesend über 30MByte/s kommen.

    Snoop
     
    snoop69, 05.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Passen meine Wünsche
  1. Arent
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    606
    Paul1983
    15.12.2016
  2. Pred
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    616
    Impcaligula
    07.05.2016
  3. zeitlos
    Antworten:
    42
    Aufrufe:
    1.647
    zeitlos
    02.04.2016
  4. Yolo
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    771
    FixedHDD
    21.01.2013
  5. frankpaush
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    436
    frankpaush
    24.07.2007