Partitionierung externe Platte

  1. archis

    archis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine neue La Cie d2 extreme mit 250 GB, möchte für ein Backup meiner PB 80 GB Festplatte eine Partition im Format MAC OSX Extended anlegen, und den Rest in FAT 32 für Nutzung als Archiv für MAC und PC Netzwerke. Mit meinem Festplattendienstprogramm des PB schaffe ich zwar die Partition, doch nicht die Partition in zwei Teile mit verschiedenem Format MAC/PC ....

    ein Tipp ????

    Noch eine Frage, zum Spiegeln/Clonen des Systems habe ich folgende Softwarevarianten CCC oder Silver Keeper.

    Was könnt Ihr empfehlen ????

    Danke Euch !!!!
     
    archis, 05.02.2006
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo und willkommen

    Erst 2 Partition anlegen und sie Mac formatieren dann die 2. Löschen und FAT 32 formatieren.
     
    marco312, 05.02.2006
  3. archis

    archis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hab es versucht geht nicht, beim Löschen stellt das Festpalttendienstprogramm wieder eine große Partition her, kann die erste nicht behalten.
     
    archis, 05.02.2006
  4. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.097
    Also, ich habe auch die LaCie, habe direkt in einem Rutsch 3 Partitionen angelegt, ich verstehe das Problem nicht!

    Einfacher geht es doch nun wirklich nicht.
    Lässt sich doch auswählen unter Volumen Schema, wieviel Partitionen man haben will.

    Also in deinem Fall 3 wählen und die Größen und das Format angeben und alles ist gegessen.
     
    avalon, 05.02.2006
  5. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    So etwas machst du ich bin enttäuscht und entsetzt :D
     
    marco312, 05.02.2006
  6. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.097

    Marco, brauchst du nicht, bin weiterhin ein Gegner von Partitionierung der Systemplatte.

    ABER, bei der Externen macht es Sinn. Bei mir sind es Backupgründe ....

    Ach was erkläre ich dir das, du willst mich eh nur veräppeln.. :p:p ;)
     
    avalon, 05.02.2006
  7. archis

    archis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    jetzt nochmal:
    partionen anlegen ist kein problem, aber wie lege ich gleichzeitig eine in osx extended und eine in FAT32 an. hat das einer schon mal auf eine festplatte gleichzeitg hinbekommen???????

    danke ..........-
     
    archis, 06.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Partitionierung externe Platte
  1. Maren
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    312
    Olivetti
    09.12.2016
  2. SandorK
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    258
    MacEnroe
    17.09.2015
  3. Quilmes
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.113
    Quilmes
    20.09.2015
  4. BIGBoss
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    313
    BIGBoss
    04.08.2008
  5. dreamwrecker
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    267
    dreamwrecker
    11.08.2007