1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Partitionieren

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Luppas, 27.11.2003.

  1. Luppas

    Luppas Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Hallo alle zusammen,

    da ich seite einer Woche auf Mac gewechselt habe und mich durch die ersten untiefen des neuen Systems manövriert habe, komme ich nun an einen Punkt wo ich mir selbst nicht mehr helfen kann bzw. keine Informationen zu gefunden habe. :confused:

    Meine Frage währe: wie kann ich die Festplatte meines Powerbooks (80GB) partitionieren, auf ihr läuft momentan Mac OSX Phanter? Kann ich jetzt noch eine Partitionierung mit Systemprogrammen vornemen oder benötige ich Third Party Produkte (wie Partition Magic, für PC)?

    Greets and Thanks,
     
  2. box

    box MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    19
    Das geht ganz einfach mit dem Apple-Festplatten-Dienstprogramm (hard disk utility), plättet aber alles weg. Partitionieren mit Datenerhalt geht nur mit 3rd-party Tools.
    Partitionieren ist am Mac aber etwas aus der Mode geraten, besser gesagt: es hat keine erkennbaren Vorteile. Aber hier geraten wir schnell in eine echte Glaubensfrage.

    Zu diesem Thema hätte sicher auch die "suchen"-Funktion weitergeholfen, die zu benutzen man nicht oft genug empfehlen kann...
     
  3. Luppas

    Luppas Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die fixe Antwort:) Ja in der Suchfunktion habe ich schon geguckt hat mich aber nicht so recht befriedigt was da Stand.

    Na ja für mich ist das Partitionieren eine Sicherheitsfrage, wenn mir meine System Partition abrauchen sollte (da wo Pahnter installiert ist) habe ich meine Daten noch auf einer sicheren Partition liegen.

    Dieses "Hard Disk Utility" was du da angesprochen hast, kann ich damit meine Platte vor der installation des Betriebssystems partitionieren wie bei Windows im Setup oder wie funktioniert das?

    Thanks and Greets:)
     
  4. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    In der Regel raucht aber die ganze Platte ab, da ist die Backup-Partition auch futsch. :(
    Aber wie box schon geschrieben hat – Partitionieren ist mehr eine Glaubensfrage.

     
    Das Festplattendienstprogramm findest du unter „Programme” -> „Dienstprogramme” und auf der OS X Install CD. Mit letzterem kannst du bei einem CD-Boot vor der Installation die Disk partitionieren. Dabei wird die HD initialisiert, d. h. die Daten die vorher drauf waren, gehen hops.
     
  5. Luppas

    Luppas Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Aha alles klar dann werde ich meine Platte wohl nochmal Partitionieren müssen:rolleyes: :)

    Und vielen dank an die schnellen Antworten!
     
  6. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
     

    Unter Mac OSX ist das Partitionieren nicht notwendig. "Abrauchen" wie unter WIN kommt eigentlich nicht vor und wenn dann doch mal die Platte stirbt ist auch deine zweite Partition weg.

    Wenn du aber partitionieren willst, dann kannst du Carbon Copy Cloner (versiontracker.com) nehmen. Du must deine Platte damit auf eine Externe Festplatte spiegeln, deine Interne partitionieren und dann die externe Platte mit CCC wieder zurückspiegeln.

    Grüsse.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen