Partitionieren unter X

Stephan R

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.05.2002
Beiträge
424
Hallo Ihr Mac-Profis,

ich hab grad mein neues iBook 800 12" bekommen *freu.
Jetzt hab ich grad 10.2.1 frisch installiert. Dann hab ich das
System aktualisiert (10.2.2.und QuickTime 6.0.2 und das
Security Update 2002-11-21).

Jetzt hab ich aber 2 Frage:

1.) Wie kann ich mein Startvolume partitionieren?? Ich möchte
2 Partitionen. Mit dem "Festplatten-Dienstprogramm" geht das nicht,
denn der sperrt das Startvolume.
Wie komm ich jetzt trotzdem zu meinen 2 Partitionen??

2.) Wie gesagt, ich hab das System komplett neu aufgesetzt.
Aber wie komm ich jetzt an AppleWorks ran, denn das scheint nicht
mitinstalliert worden zu sein!?

Danke für eure Hilfe...

STEPHAN R
 

maclooser

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.11.2001
Beiträge
1.132
Partitionieren geht nur, wenn das Systemvon der CD gestartet wird. Leider birgt das Partitionieren einen klitzekleinen Fehler mit sich; alle Daten sind weg.


MacOs X CD einlegen; starten von CD (z.B. Neustart +C halten, bis Ladevorgang beginnt), Suche Ordner "Dienstprogramme", weiter suchen "Festplattendienstprogramme".
Hier ist unter dem Reiter "partitionieren" das einteilen der Festplatte möglich.
Neuinstall;fertig.
War die Kurzform; ist aber noch mal ausführlicher hier im Forum beschrieben.