Partition mit NTFS/FAT32 formatieren?

  1. Elsässer

    Elsässer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    1
    Wie kann man eine kleine Partition 2GB der HD mit NTFS/FAT32 formatieren?

    Habe diesbezüglich keine Ahnung vom Mac Fetsplattensystem!

    Bräuchte kleine Anleitung: tue dies und dann jenes

    Euch allen ein gutes neues Jahr!
     
    Elsässer, 31.12.2006
  2. conrast

    conrastMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst mit Mac OS nur FAT32 Formatiern.
    Die kannst du im Festplatten Dienstprogramm, dort heisst das Dateisystem MSDOS
     
    conrast, 01.01.2007
  3. Elsässer

    Elsässer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    1
    @contrast

    natürlich, natürlich es heißt ja FAT32

    wie kann ich das jetzt machen? Die Termini sind mir nicht geläufig! Was ist ein Image?

    Die Festplatte hat ja nun 232,n GB Platz - wohl für das Mac System. jetzt will ich ja davon ein Stück für FAT32 haben. Also wo schneide ich was ab? Oder geht das automatisch wenn ich "Image" erzeuge?
     
    Elsässer, 06.01.2007
  4. Robbat

    RobbatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elsässer,

    soviel ich weiß, kannst du Partitionen eines Volumes nicht in verschiedenen Formaten formatieren.
    Außerdem ist nachträgliches partitionieren des Starvolumes nicht ohne weiteres möglich! Ich habe dafür mal ein Programm namens "Drive Genius" benutzt.

    Grundsätzlich kannst du Volumes aber über Programme > Dienstaprogramme > Festplatten-Dienstporgramm unter dem Punkt "Löschen" neu formatieren. In deinem Fall müsstest du dort "MSDOS" wählen, wie contrast das schon geschrieben hatte.

    Rob
     
    Robbat, 07.01.2007
  5. sciuk

    sciukMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2005
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    16
    komisch aber ich finde bei mir keine MSDOS wo ich ein Häckchen machen kann. Ich bin so blind anscheinend:::
     
    sciuk, 13.01.2007
  6. knechtuwe

    knechtuweMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    mahlzeit ,habe ne 320 platte . diese habe ich eben in 270 gb mac os extenedd und 30 gb in ms dos (fat 32) partitioniert. das geht also ...! oder habe ich dich falsch verstanden ??
     
    knechtuwe, 13.01.2007
  7. shamez23

    shamez23MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    205
    Eine Festplatte, z.B. eine externe kann man schon mit verschiedenen Dateisystemen Formatieren, nur ob dies auch mit dem Startvolume geht ist die Frage. Bei Windows gehts, also wirds auch bei OSX gehen. Nur nicht im laufenden Betrieb, sondern nur bei einer Neuinstallation bzw. mit entsprechender Software. Vielleicht auch, wenn man das System von einer anderen Festplatte bootet.
     
    shamez23, 13.01.2007
  8. knechtuwe

    knechtuweMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    ach so, es ging ja um die interne platte. da kann ich net mit reden.
     
    knechtuwe, 13.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Partition NTFS FAT32
  1. mommat
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    342
    lostreality
    08.06.2017
  2. PatrickK
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    441
    PatrickK
    27.10.2016
  3. nitro89a
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    560
    nitro89a
    21.12.2016
  4. MachtBlut
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.063
    MachtBlut
    02.01.2016
  5. maa
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    334