Partionieren mit Dienstprogramm?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von lzintel, 19.12.2004.

  1. lzintel

    lzintel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Hallo!

    Ich hab hier ne neue/alte Platte in meinen G4 eingebaut und will diese jetzt formatieren/partitionieren.

    Mit dem Festplatten-Dienstprogramm dauert das ewig unter 10.3.2! Das System ist ganz frisch aufgesetzt und bisher unbenutzt!

    Kann man die Platten auch anders partionieren? Mit dem Terminal? Wie geht das schneller?
    Die Platte kommt ursprünglich aus einem PC!
     
  2. hast die Pladde HFS+ formatiert?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.12.2004
  3. lzintel

    lzintel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.04.2004
    hat sich gerade erledigt!

    :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Partionieren mit Dienstprogramm
  1. 123
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    125
  2. VoltaireXXX
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.183
  3. John-Lennon
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    466
  4. Waldfee123
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    372
  5. Mauki
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    740

Diese Seite empfehlen