Parallels + Windows - Wie?

Pear

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
495
Schönen guten Abend,

hab da mal ne frage: Wie funktioniert das eigentlich mit der Parallels- und Windowsinstallation genau? Meine Freundin hat jetzt ein MacBook und braucht leider auch hin und wieder Windows.

Gibt es irgendwo ne gute Anleitung dafür im Netz?

Gruß Pear
 

oglimmer

Mitglied
Mitglied seit
16.11.2004
Beiträge
1.245
ungefähr so:

1.) parallels kaufen und "installieren"

2.) parallels starten, windows CD einlegen

3.) windows installieren

4.) fertig

also da gibt es eigentlich keine fallen, jeder der sich nur halbswegs mit computern auskennt schafft das.
 

conrai

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
3.731
Was für eine Anleitung?
Parallels installieren, Tools installieren, wird abgefragt und dann Windows installieren. Anschließend die Programme, die man braucht. Neueste Version (3106) läuft super. Habe allerdings in den Einstellungen von Parallels den Speicher für Win auf 712 festgesetzt. Läuft alles schneller als auf einer Win-Kiste mit 3 GHz.
 

Pear

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
495
achso, ich dachte parallels sei open source. danke
 

Pear

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
495
ok, das werd ich mal versuchen. danke! :)
 

conrai

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
3.731
Gehe mal zum Kiosk und schau in die MAcUp, da hast Du Hinweise, welche Anwendung für Dich von Interesse sein könnte, denn beide verfolgen andere Ansätze. Der Datenaustausch zwischen "wenig Windows" und hauptsächlich Mac ist unter Parallels deutlich einfacher und bequemer.
 

Hifox

Mitglied
Mitglied seit
17.01.2007
Beiträge
14
Da bin ich aber froh, das gleiche wollti nähmlich auch fragen! :)
Abe rnochwas, kann man auf Parallels Spiele spielen ich hab da kein thema dazu gefunden :rolleyes:

Hifox
 

Sp00k

Mitglied
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
173
@Hifox: Ich hasse diese Leute, die auf Google verweisen nach dem Motto "ich bin zu blöde um eine Antwort zu geben".
Trotzdem muss ich sagen: Du hast wohl nicht wirklich gesucht ;)

Lange Rede kurzer Sinn: Mit Paralles kannst Du keine 3D-Games spielen. Es wird nur eine Standard-Graphikkarte emuliert. Auch bei rechenintensiven 2D-Games (Age of Empires) wirst Du evtl. Mühe haben.

https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=226171&highlight=parallels+games

Gruss, Sp00k
 

Hifox

Mitglied
Mitglied seit
17.01.2007
Beiträge
14
Hmm muss ich wohl übersehen haben tut mir leid.. werde das nächste mal genauer suchen..

Aber dnake für die Antwort, hab zwar schon mit etwas gerechnet -.-'
 

Sp00k

Mitglied
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
173
Hehe, ich will hier nicht den Lehrer spielen :Oldno: ... ist vielleicht etwas hart rüber gekommen.
Wenn Du ein bisschen englisch kannst, gibt es im Parallels-Forum eine Menge Infos dazu:
http://forum.parallels.com/forum53.html

Scheinbar tut sich was in Sachen 3D-Unterstützung, aber ich würde nicht damit rechnen, dass es jemals an die native Lösung herankommt (mit Bootcamp).