Parallels Win 98 installieren

Andi92

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.06.2006
Beiträge
2.220
Hallo, ich will bei mir mit Parallels Windows 98 istallieren, nur leider benötigt man dafür eine Startdiskette, diese kann ich aber natürlich nicht in den Computer tun. Ich habe mir von einem Verwandten den Inhalt der Startddiskette per e-mail schicken lassen. Hat irgendjemand eine Idee, wie ich das installieren kann? In parallels kann man irgendwie Ein virtuelles Floppy Laufwerk erstellen, nur leider weiß ich nicht, wie!
Ich bitt eum Hilfe!;)
 

dick

Mitglied
Registriert
06.03.2005
Beiträge
66
also für Windows 98 braucht man kein Startdiskette mehr, Win 98 kann bereits von CD booten.
 

Sym

Aktives Mitglied
Registriert
11.06.2003
Beiträge
2.245
Nicht alle Win98 konnten das - soweit ich mich jetzt erinnere.
 

Joern1983

Mitglied
Registriert
29.10.2006
Beiträge
255
Aber soweit ich weiß nur die 98SE. Die erste konnte das doch noch nicht, oder?
 

quack

Aktives Mitglied
Registriert
29.12.2004
Beiträge
6.402
Es gibt Win98CDs die nicht bootfähig sind. Habe eine solche schon auf meinem Schreibtisch gehabt.
 

MacMaitre

Aktives Mitglied
Registriert
11.03.2007
Beiträge
3.074
Besorg Dir hier

http://www.allbootdisks.com/download/iso.html

die Bootdisk Win98SEnoram_bootdisk.iso. Mounte dieses ISO in der VM als 1. CD Rom, als 2. CD Rom nimmst Du Deine nicht bootfähige Windows 98 CD. Bei der Bootreihenfolge muss das CD Laufwerk an erster Stelle stehen. VM starten und von dem ISO aus die leere VM mit fdisk, dann Neustart und format c: vorbereiten. Nach der Formatierung kannst Du Setup von Deiner CD starten. Vor dem Neustart von Windows 98 Bootreihenfolge wieder auf Festplatte / CD umstellen und die/das Bootdisk ISO entfernen.
 
Oben Unten