Benutzerdefinierte Suche

Parallels: Virtuelle Maschine blockiert nach Absturz

  1. hkphil

    hkphil Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    31
    Hallo, habe folgendes Problem:
    Musste nach Absturz von Parallels selbiges zwangsbeenden ("sofort beenden").
    Nun bekomme ich die virtuelle Maschine nicht mehr gestartet, mit dem Hinweis, dass diese noch in einem anderen Prozess verwendet wird.

    Fehlermeldung:
    >Virtual machine WinXP cannot be opened since it is already used in another Parallels Desktop window.<

    Hat da jemand einen Tip? .plist habe ich schon gelöscht.

    Version ist Build3036
     
    hkphil, 14.12.2006
  2. Holly73

    Holly73MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    20
    Ich weiß gerade nicht mehr, was in dem Dialogfenster steht. Aber wenn ich mich recht erinnere musst Du dann einfach was in der Art von "trotzdem übernehmen" oder so ähnlich klicken und schon startet Parallels wieder.
     
    Holly73, 14.12.2006
  3. im_norden

    im_nordenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    9
    Ich habe genau das gleiche Problem. Mit der letzten Beta, die ich leider installiert habe, geht das nicht mehr :( (davor kein Problem).
     
    im_norden, 14.12.2006
  4. hkphil

    hkphil Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    31
    Richtig, bei Build1970 konnte man noch die "is_mir_doch_ egal" -Taste drücken.
    Jetzt nicht mehr.
     
    hkphil, 14.12.2006
  5. hkphil

    hkphil Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    31
    Habe jetzt zumindest eine Notlösung gefunden:
    Einfach eine neue virtuelle Maschine unter Nutzung der alten virtuellen HD anlegen. Dauert 30 Sekunden und läuft.

    Nachteil: irgendwann hat man natürlich eine Liste alter noch laufender Maschinen die evtl. auch irgendwelche Ressourcen fressen? :kopfkratz:
     
    hkphil, 14.12.2006
  6. Giu21

    Giu21MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Habe genau das gleiche Problem...nur ist bei mir nichts abgestürzt. Parallels möchte einfach eine neue virtuelle Maschine konfigurieren...dabei existiert doch schon eine !? Ich probiere mal hkphils Vorschlag aus.
     
    Giu21, 23.12.2006
  7. Giu21

    Giu21MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Wo genau befindet sich denn die alte virtuelle Festplatte? Ich habe nur die Option die gesamte Windowsinstallation von neuem auszuführen, da habe ich aber überhaupt keine Lust drauf!

    Kannst du kurz erklären wie du das gemacht hast?

    EDIT: hab es hingekriegt...Danke
     
    Giu21, 23.12.2006
  8. sonny1406

    sonny1406MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    50
    In der Aktivitätsanzeige den Prozess sofort beenden schon mal probiert???
     
    sonny1406, 23.12.2006
  9. zwischensinn

    zwischensinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    36
    Da ist doch Windows drin, also muss man auch danach handeln. ;)

    Starte den Mac einmal neu und es geht wieder (so war es zumindest bei mir). :) :)
     
    zwischensinn, 23.12.2006
  10. nschum

    nschumMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.06.2005
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    64
    In dem Ordner der virtuellen Maschine (standardmäßig in ~/Library/irgendwas) eine versteckte Datei names .vmname.pvs.lock finden und löschen. Dann läuft's wieder.
     
    nschum, 25.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Parallels Virtuelle Maschine
  1. sihelwia87
    Antworten:
    92
    Aufrufe:
    3.624
    sihelwia87
    18.03.2016
  2. ShnikShnak
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    917
    ShnikShnak
    18.12.2013
  3. MARAN001
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.987
    macmaniac_at
    02.08.2011
  4. andil
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    378
  5. robert170
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    2.776
    robert170
    10.06.2008