Parallels 4: Licht und Schatten

didimac

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
442
Version 4 ist tatsächlich eine ganze Ecke schneller und smoother geworden und macht mehr Spaß. Sehr ärgerlich ist jedoch die langwierige Konvertierung der vorhandenen virtuellen Maschine, die dann anschließend die Aktivierung von Office 2007 ausgehebelt hat. Das hätte ich gerne vorher gewusst, denn dann hätte ich es gelassen. Ich musste Office telefonisch neu freischalten lassen, was leider aufwändig, lästig und in diesem Falle sogar fehlerbehaftet war.
Ärgerlich auch mal wieder der Kauf: für das Upgrade wurde ich zunächst auf die deutsche Parallels-Seite geleitet, doch da gab es nur die deutsche Version und ich brauchte die englische. Ich habe sie auf der US-Seite gekauft und musste dafür mehr bezahlen als die angegebenen 39,99, nämlich 41,05 Euro ohne erweiterten Download.
Mittags sah ich dann, dass es die englische Version nun auch auf der deutschen Parallels-Seite gab: für 31,99 Euro.
Klar, der Unterschied ist nicht groß, aber ich habe mich trotzdem geärgert. Sowas stört mein Kunden-Gerechtigkeitsempfinden und ich wollte da nachhaken.
Also schrieb ich eine Mail an elements 5, die den Kaufvorgang für Parallels durchführen.
Antwort nach einigen Tagen: sie seien nur der Verkäufer und dürfen keinen nachträglichen Nachlass geben, den Preis lege der Hersteller fest.
Also wandte ich mich an Parallels direkt. Es sind einige Hürden zu überwinden, bis man sich per Mail an den Support wenden kann. Es hat dann geklappt und ich war seitdem in Korrespondenz mit einem Russen, der inhaltlich auf keine meiner Mails einging.
Entweder hat der überhaupt nicht kapiert worum es mir ging oder er wollte mich mit seinen Antworten mürbe machen ;-)
Mittlerweile ist die Korrespondenz geschlossen und die angefragte Bewertung der Supportleistung habe ich mit entsprechend schlechten Noten abgesandt.
Es bleibt bei mir ein schlechter Eindruck dieser Firma und ihrer Verkaufspolitik zurück - und ich stelle fest, dass mir dadurch auch das Programm wieder unsympathischer geworden ist.. :(
 
Oben