Papierkorb lässt sich nicht leeren

benfsrb

Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.10.2006
Beiträge
247
Hallo !

Ih habe vor ein paar Tagen probeweise MacKonto installiert. Nun wollte
ich es löschen und hab es aus dem Programmordner in den Papierkorb
verschoben. Jedoch meldet mir Papierkorb dass eine Datei nicht
gelöscht werden kann, da diese in Verwendung ist.

Wie kann ich die Datei beenden und den Papierkorb entleeren ?
 

ente

Mitglied
Registriert
19.07.2004
Beiträge
246
im Terminal in dein Home-Verzeichnis/.Trash wechseln und dort die Datei mit rm -r Dateiname löschen. (als ROOT)
 

dominic

Mitglied
Registriert
15.02.2005
Beiträge
394
mach einen Neustart und dann wirds funktionieren!!!
lg Dominic
 

twiederh

Aktives Mitglied
Registriert
18.05.2005
Beiträge
1.440
Verwende die Option sicheres Löschen, dann geht es.

Gruss,
Thomas.
 

dominic

Mitglied
Registriert
15.02.2005
Beiträge
394
ich würde vielleicht noch mit onyx drübergehen und dann vielleicht?!?
 
Oben Unten