Papierkorb + ext. Festplatte

  1. Chrishi

    Chrishi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe folgendes Problem:

    Der Papierkorb hat von meiner ext. Festplatte (Trekstor) etwa 30.000 zu löschende Dateien, stoppt jedoch ständig da er entweder meint " Datei ist in Verwendung " oder "Datei ist geschützt". kann ich die Fehlermeldungen umgehen, damit der Papierkorb in einem Rutsch geleert wird???............
    Die Dateien stammen zum teil aus einem alten WIndoof System, deswegen verstehe Ich auch nicht, warum der meint das wär in Verwendung und das nich löschen will ?!?! :p


    gruß ChRishi
     
  2. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    "dateien sicher löschen" schon probiert?
     
  3. Chrishi

    Chrishi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ja tut mir leid hatte ich vergessen zu sagen, das ich es bereits mit " Sicher löschen " mache....
     
  4. Chrishi

    Chrishi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    das Problem ist, dass innerhalb von 1std etwa 5 % des Inhalts gelöscht wurden und Ich natürlich nicht die ganze zeit auf "fortfahren" drücken kann ;)
     
  5. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Kannst du nicht ein Häkchen in "für alle" setzen?

    Hältst du die Alt-Taste beim Löschen gedrückt, werden auch geschützte Dateien ohne Nachfrage gelöscht.

    Edit:
    Entschuldigung, diese "für alle" Checkbox gibt es da nicht.
     
  6. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    hmm formatier halt die platte. dann ist auch das FAT dateisystem endlich weg :p
     
  7. Chrishi

    Chrishi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ja hmmm, also bleibt mir wohl nichts anderes übrig als die nächsten 24 std. auf Fortfahren zu klicken............schade und Danke! ;)
     
  8. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Eigentlich nicht. Neben dem Tipp von hagbard86 (oder meinem) gibt es beispielsweise auch noch die Möglichkeit, via Terminal den Papierkorb zu löschen.
     
  9. Chrishi

    Chrishi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Welches Dateisystem eignet sich denn besser unter Mac OS und evtl. auch Win? Ich denke das gerade die externe Festplatte auf beiden Os alle Rechte haben sollte.....gibt es eine alternative zu FAT????
     
  10. Chrishi

    Chrishi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0

    Ja via Terminal wollte Ich mich gerade schlau machen, da hab Ich mich entschieden zu formatieren..... :D

    Danke!!!
     
Die Seite wird geladen...