1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Papierkorb entleeren

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Eyko1, 14.01.2005.

  1. Eyko1

    Eyko1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    In meinem Papierkorb hat es zwei Ordner, die sich nicht löschen lassen. Beide Ordner sind leer.
    In einem früheren System konte mann das entleeren erzwingen. ( welches habe ich vergessen )
    Kann mir jemand helfen. Ich habe System 10.3.7
    Mit freundlichem Gruss, Georg :motzPabierkorb entleeren
     
  2. Arminio

    Arminio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    in der suche "papierkorb entleeren" eingeben. sehr guter thread :D
     
  3. grunert.ch

    grunert.ch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    1
    such Dir mal im Google das Programm ONYX: "Onyx mac" sollte dafür reichen. Onyx kannst Du kostenlos herunterladen. Es hat eine Option mit der man den Papierkorb Zwangsentleeren kann.
     
  4. Eyko1

    Eyko1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hilft mir nicht weiter.
     
  5. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    20
    terminal öffnen : rm -r dann leerzeichen eingeben und dann die dateien aus dem papierkorb dort reinziehen. dann enter drücken.
    und weg sind sie.