Panther trennt Netzwerkverbindungen

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von pitcare, 07.11.2003.

  1. pitcare

    pitcare Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Hallo...

    irgendwie scheint Panther ja noch so die ein oder andere Kinderkrankheiten zu haben. Bei mir wird ständig die Verbindung zum Server getrennt, d.h. die Netzwerklaufwerke die ich gemountet habe sind wieder wech.
    Gibts hier jemanden mit ähnlichen Problemen???

    Gruss
    pitcare
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    WLAN oder Kabel?

    Ich hab mit beiden Anbindungen in der Art keine Probleme...


    Martin
     
  3. uncleWalter

    uncleWalter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Hab so ein Problem auch. Bei mir fliegt immer die Internetverbindung (über WLAN) raus ("Server nicht gefunden"). Das Modem am Router ist aber noch drin (also im Internet :)). Ich muss dann dort die Verbindung beenden und dann komm ich wieder rein. Ich hab schon die Software-Aktualisierung in Verdacht. Die lädt immer nur die erste Aktualisierung und sagt dann, sie kann den Update-Server nicht finden. Danach geht dann nix mehr. Ich werde mal auf den Apple-Supportseiten nachschauen.
     
  4. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.08.2003
    Probiert mal "LittleSnitch" (suche auf Versiontracker.com) aus. Die App blockt alle Verbindungen und fragt für jedes Programm nach erlaubnis. So könnt ihr rausfinden was Panther da macht.

    Grüsse!
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Ist das so eine Art Mini-Firewall?
    Sowas wie ZoneAlarm für die Dose?

    Martin
     
  6. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.08.2003
     

    Richtig! Von einer Firma (http://www.obdev.at/) in Österreich, die auch andere Klasse Apps (Launchbar...) schreibt. Und Nicht-US Apps sind mir irgendwie lieber wenn es ums Netz geht ;)
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
     

    Die Firma ist aber dennoch leicht amerikanisch angehaucht. Die Lizenzgebühren wollen sie in USD!
    Sowas gibt's doch bestimmt auch als Freeware, oder?

    Martin
     
  8. aralka

    aralka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    25.01.2002
    little snitch gibt's doch auch für 'n Danke!!:D
    ich habe es dort auch so gefunden.
    aralka
     
  9. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
     

    Ich lese nur:

    Also Ende nach drei Stunden. Wenn man damit leben kann...

    Martin
     
  10. roenz

    roenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Auto Negoation

    Ev. hast Du ein Problem mit der "Ethernet Auto Negoation" (autom. Erkennung des Ethernet Speed und Duplex Modus). Fixiere doch mal in der Systemeinstellung unter Netzwerk bei den "Ethernet" Eigenschaften der Netzwerkkarte den Speed und die Duplex Art auf die Werte welche dein Switch/Hub/ auch "liefern" kann.

    Es grüsst
    Rönz
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen