1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Panther oder Tiger für alten iMac?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von stekarch, 14.04.2005.

  1. stekarch

    stekarch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Bis 29.4.05 habe ich noch die Wahl: Soll ich von OS9.2.2 auf Panther oder Tiger wechseln. Panther funktioniert wohl auf dem iMac-350-MHerzchen, aber wird Tiger genauso gut laufen - oder sogar schneller??

    Was meint Ihr?
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    185
    Panther lief auf alten Macs „schneller“ (gemeint ist die Grafische Darstellung) als die Vorgängerversionen.

    Ich denke mit Tiger könnten noch einige Optimierungen kommen, die auch auf alten Macs die Grafik schneller erscheinen lassen.
     
  3. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    74
    schau mal nach ob dein imac firewire hat, wenn ja dann dürfte das mit tiger kein problem sein, ansonsten mal schaun ob es wieder sowas wie xpostfacto geben wird, nur eben dann für tiger

    es gibt wohl einen imac 350 ohne und einen mit firewire
    imac summer 2000 mit firewire und der
     
  4. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    185

    Dazu läuft ja grad diese Diskussion:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=85752

    In der auch die Problematik behandelt wird, daß es möglicherweise nur DVD Versionen gibt (die dann auf einem CDROM logischerweise nicht laufen)

    @steckarch: Crosspostigs sind hier nicht gerne gesehen.