Panther: Finder-Neustart bei Rechts-Mausklick

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von EL_Duque, 24.10.2003.

  1. EL_Duque

    EL_Duque Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.10.2003
    Erstes Panther Problem (?)

    Hi Leute,

    habe gerade Panther auf meinem Dual G4 1.25 GHz installiert.
    Wenn ich jetzt mit der rechten Maustaste auf dem Desktop
    klicke um einen neuen Ordner zu erstellen oder nur um das
    Menu dafür zu sehen, startet der Finder neu ... klasse :rolleyes:

    Außerdem behalten die Fenster etc. nicht ihre Positionen beim
    nächsten Öffnen ... grrrrrrrrr

    Bei meinem iBook klappt alles einwandfrei ... grrrrrrrrrr
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    An deiner stelle würde ich es mal neu drüberbügeln. Vielleicht ist bei der Installation was schiefgelaufen...
     
  3. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2002
    Hi

    Ich kann das Problem nicht nachvollziehen, rechte Maustaste macht neuen Ordner, wechselt den Schreibtischhintergrund usw. .
    Wahrscheinlich gammelt im System irgendwas unverträgliches rum, da würde ich doch mal einen Herbstputz empfehlen oder eine komplett neue Installation (wenn das icht zu aufwendig ist). Auch das Lesen der Logs (Finder.crash.log) bringt unter Umständen Erkenntnisgewinn.

    HTH

    W
     
  4. haripu

    haripu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.06.2002
    NICHT NEU INSTALLIEREN! Das ist nicht nötig. Das Problem hat ganz einfach mit einem Context Menü Plug-In zu tun, das in deinem System installiert war. Wenn ich mich recht erinnere war es bei mir das Stuffit-PlugIn.
     
  5. nanya

    nanya MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    08.04.2003
    Bringt es was, in der Systemsteuerung auf Tastatur zu gehen > Kurzbefehle.... und dann ändern?
     
  6. Paso

    Paso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2003
    Wie schon haripu geschrieben hat, könnte es sehr gut ein StuffIt Problem sein, wenn du das System einfach drüberinstalliert hast, dann installier erstmal StuffIt neu, vielleicht reicht das ja...
     
  7. Sieh doch einfach mal in /Library/Contextual Menu Items und ~Library/Contextual Menu Items nach, was Du da so an Kontextmenü-Erweiterungen installiert hast und versuch erst mal die dazu passende Voreinstellungsdatei zu löschen. Wenn das nichts nützt, dann lösch die Kontextmenü-Erweiterungen selber.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen