Panther doch schon zur MacExpo Paris ?!?!

Kheldour

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2003
Beiträge
1.171
Es verdichten sich die Gerüchte, dass Apple bereits zur MacExpo in Paris (16.9.) Mac OS 10.3 (Panther) zum Verkauf freigeben will.

Quelle
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

lemonstre

Mitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
2.404
na dann hoffen wir mal dass das keine bananensoftware wird...

gruss
lemonstre
 

KingSka

Mitglied
Mitglied seit
16.01.2003
Beiträge
150
Genau, ein Schnellschuss wäre mir auch nicht so recht.

Sollen sie mal lieber noch weiter Feinschliff betreiben und 10.3 erst Ende des Jahres rausbringen!

Für ca. 120 erwarte ich das Mac OS X 10.3 rund, schnell und zuverlässig auf meinem iMac läuft.

Gruss
KingSka
 

mackay

Mitglied
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
2.513
Wer weiß denn, wann "Weiland" Steve das letzte mal in Old Europa eine Keynote gehalten hat?

Und was es dabei für uns User Neues gegeben hat?

Kay ;)
 

MacNatas

Mitglied
Mitglied seit
05.08.2002
Beiträge
655
Hoffentlich kommt er dann mit der neuen Tastatur/Mouse raus!!!!!
;-)
 

awimundur

Mitglied
Mitglied seit
06.05.2003
Beiträge
615
Original geschrieben von lemonstre
na dann hoffen wir mal dass das keine bananensoftware wird...

gruss
lemonstre
 

Sei' beruhigt, sie ist bereits im frühen Preview-Stadium keine Bananensoftware.
 

apoc7

Mitglied
Mitglied seit
21.02.2003
Beiträge
271
10.3 wird offiziell in Paris erstmal vorgestellt. Bisher wissen ja nur die Entwickler davon ;-)
Steve wird dann wohl sagen, daß im November Panther zu haben sein wird - 2 Jahre vor Longhorn :)

Aber wann kommt endlich der überfällige G6?
 

Jörg

Mitglied
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
2.799
Original geschrieben von mackay
Wer weiß denn, wann "Weiland" Steve das letzte mal in Old Europa eine Keynote gehalten hat?

Und was es dabei für uns User Neues gegeben hat?

Kay ;)
 

Warn das nicht die FlowerPower-iMacs? Wo alle endlich neue erwarteten? Im Frühjahr 2001? Oder kam er danach nochmal...?

Jörg
 

Jörg

Mitglied
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
2.799
Cupertino.de sei dank! Im Jahr 2000 iBooks in Paris! Neue Farben und SpeedBump...
 

apoc7

Mitglied
Mitglied seit
21.02.2003
Beiträge
271
Ja schon. aber war das nicht der Dalmatiner und der andere... FlowerPower war Tokio... sowas konnte man nur in Japan verkaufen...
 

Kiri-san

Mitglied
Mitglied seit
08.07.2003
Beiträge
35
FlowerPower war in Tokyo, die Keynote hatte ich mir nämlich mit einem erschlichenen Presseausweis in der dritten Reihe von vorne angeschaut (ätsch).

Alle Japaner, die ich kenne, fanden die FlowerPower iMacs auch total daneben. Nur sind die Japaner halt zu höflich, um Steve auszubuhen. Und ich denke das war auch der Grund, warum er damals diese Modelle in Tokyo vorgestellt hatte. Wenn ich mich recht erinnere, war das auch die Expo, als Steve zu aller Erstaunen im Anzug auf die Bühne kam.
 

j.koroll

Mitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
214
Wann lassen sie die katze aus dem Sack?

Hai! Kann mir einer sagen wann Panther in Germany und in den USA released wird?
 

Vevelt

Mitglied
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
Nö, weil nicht einmal Apple selbst das genaue Datum preisgegeben hat. :( :( :(

Gruß, Vevelt.
 

Trainspotter

Mitglied
Mitglied seit
31.10.2002
Beiträge
552
warum sind nur alle geil auf panther ???

wartet doch einfach BIS es erscheint. wem das nicht reicht, hier ein kleiner tipp. in sämtlichen tausch börsen könnte man ja mal nach "panther" suchen ???
 

Oetzi

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2002
Beiträge
4.355
na wer meint es ist ok eine noch nicht fertiggestellte version auf seinen rechner zu installieren :) viel spass.....kann aber auch voll in die hose gehen.....und diese tauschbörsen....ich würde das mal nicht unterschätzen......die sind recht heftig unterwegs ;)
und es kann teuer werden.