Panik!!!!

  1. Wicky

    Wicky Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    6
    Habe gerade ausversehen Daten gelöscht (Papierkorb entleert!!), die ich noch nicht gebackupt habe. Kein Datenrettungsprogramm vorhanden. Was tun??????
    Grüße, Wicky
     
    Wicky, 19.05.2005
    #1
  2. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Datenrettungsprogramm besorgen. Ich hatte mal mit Data Rescue X Erfolg.
     
    Ulfrinn, 19.05.2005
    #2
  3. PannaCotta

    PannaCotta MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Genau.
    Programm suchen + in der Zwischenzeit KEINE Dateioperationen durchführen(nichts installieren, verschieben etc.), da ansonsten deine alten Dateien überschrieben werden könnten.
     
    PannaCotta, 19.05.2005
    #3
  4. Wicky

    Wicky Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    6
    Welches Programm würdet ihr emphehlen???
     
    Wicky, 19.05.2005
    #4
  5. PannaCotta

    PannaCotta MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    In der aktuellen MacLife wurde FileSalvage getestet und für gut befunden.
     
    PannaCotta, 19.05.2005
    #5
  6. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Wie oben geschrieben Data Rescue X. Damit hatte ich Erfolg.
     
    Ulfrinn, 19.05.2005
    #6