Palm Zire (iPalm?! :D)

Wie findest du den Palm Zire?

  • Tolles Einsteigermodell zu fairem Preis!

    Stimmen: 11 44,0%
  • Etwas zu sehr abgespeckt (HG-Beleuchtung...)

    Stimmen: 9 36,0%
  • Immer noch zu teuer!

    Stimmen: 1 4,0%
  • Wozu brauche ich überhaupt einen Palm?

    Stimmen: 4 16,0%

  • Umfrageteilnehmer
    25

Vevelt

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
Punkte Reaktionen
0
Hallo MacUser,

ich hab' gesehen, daß Palm einen neuen Einsteiger-Organizer herausgebracht hat: Palm Zire.

Er lehnt sich etwas an das Design (Farben) von Apple an (snow). Sonst ist er etwas sporadisch ausgestattet (2MB Speicher, 16MHz CPU, keine Hintergrundbeleuchtung...), aber ich denke der Preis von 130€ (Liste!, schon für 99€ bei Vobis gesehen!) plaziert ihn im absoluten Einsteiger-Segment. So denke ich, daß der Palm doch sehr attraktiv für einen Einstieg in den Organizer Markt ist. Außerdem funzt er mit iSync (lt. Infos die ich habe...)

Was haltet ihr davon?
 

Anhänge

  • zire.gif
    zire.gif
    39,6 KB · Aufrufe: 278

Shakai

Mitglied
Dabei seit
27.02.2002
Beiträge
538
Punkte Reaktionen
0
Zu sehr abgespeckt würde ich sagen aber für den Preis OK. Lieber ein bisschen mehr investieren und dafür mehr Features haben...meine Meinung:D

Schönen Gruß Shakai
 

appelknolli

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.11.2001
Beiträge
1.196
Punkte Reaktionen
3
es kommt darauf an was ich machen möchte. was nützen 100 funktionen von denen ich nur 10 benutze aber die anderen 90 mitbezahlt habe?. ich finde ihn nicht schlecht, sieht gut aus und bietet das wichtigste.


viele grüsse, appel :D
 

Jörg

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.798
Punkte Reaktionen
6
Wieso IrDa und nicht Bluetooth? Und das, wo sich gerade alle Welt von dem ollen Infrarot-Zeugs verabschiedet (mit einem lachenden Auge!)!

Im übrigen sind PDAs doch eher im Sinken begriffen, da bringt doch eine Sparversion mit weniger und dann auch noch veralteten Features keine neuen Impulse.

Was will denn der Massenmarkt? Neue Handies, die alles was ein PDA kann, besser können! Bunt blinken, laut Musik dudeln, in der Disco Mädels abschleppen! Aber doch keine Termine in langweiligen grauen Kalendern eintragen.

Andererseits könnten jetzt Leute, die nie übers Liebäugeln mit nem Palm hinausgekommen sind, doch noch zuschlagen, weils endlich billig ist und gut aussieht. Aber damit räubert Palm im eigenen Garten.

Wo gabs den Tire für 99,–? Bei Vobis? Igittigitt!
Vevelt! Ich bin erschüttert!


Jörg
 

Vevelt

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
Punkte Reaktionen
0
?!

@Jörg: Auch bei Mediamarkt gibt es den Zire für 99€ :D

Lieben Gruß, Vevelt.
 

Jörg

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.798
Punkte Reaktionen
6
Mediamarkt

Mediamarkt ist zwar was für Blöde, aber politisch wenigstens nicht so ganz unkorrekt ;)

Jörg
 

extunc

Mitglied
Dabei seit
13.05.2002
Beiträge
117
Punkte Reaktionen
0
99€ sind völlig OK...

...find ich, denn ich habe mir, aus der Sparsamkeit heraus, vor 1 1/2 Jahren den M100 gekauft und bin mit der Terminverwaltung, Office und ein paar Spielen sehr zufrieden. Auch 2 MB sind nichr ZU WENIG, Ok 4 oder 8 könnten es ruhig sein ist aber nunmal nicht....

Gruß eX
 

Tutlex

Mitglied
Dabei seit
22.10.2002
Beiträge
140
Punkte Reaktionen
0
Mir gefällt er auch ganz gut. Naja. Zumindest Display Backlight wär' nicht schlecht. Aber so wird ein PDA auch für jeden Schüler/studenten oder die Friseuse von nebenan erschwinglich.
Und das Design und der Ionen Akku sind doch auch nichts schlechtes. Wenn mein iBook zu Weihnachten da ist kommt mir als nächstes ein ZIRE ins Haus.
 

Mauki

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.07.2002
Beiträge
15.424
Punkte Reaktionen
161
naja um mal PDA Luft zu schnuppern ist er vielleicht ganz nett, ansonsten sind viele Dinge wirklich sch*** geregelt.

Der Kalender ist ne Katastrophe. Er kann keine Termine die über mehrere Stunden gehen so anzeigen das die Uhrzeit stehen bleibt und wenn man mehrere Termine zur gleichen zeit ... na dann gut nacht. Das Adressbuch kann immer noch nicht mit 2 verschiedenen Adressen gefüttert werden. Naja das sind für mich absolute Killerargumente gegen einen Palm. Ansonsten sind die Dinger ganz nett, ich bleib aber trotzdem bei meinem IPAQ :D

mfg
Mauki
 

Tutlex

Mitglied
Dabei seit
22.10.2002
Beiträge
140
Punkte Reaktionen
0
Der funzt aber leider nicht mit'em Mac und ist auch nicht ganz so "Handlich". Wenn man doch nur keinen Mac bräuchte um Daten in den iPod zu bekommen ...
Vielleicht ne FireWire Tastatur plus entsprechende Software ;) :(
 

marchh2000

Neues Mitglied
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Hi @ all

ich habe den ZIRE nun seit gut 4 Wochern. Ich muss sagen, dass ich mit dem Dingelchen voll auf zufrieden bin. Hatte schon so ziemlich (fast) alles was e sauf dem Markt so gibt. (Ipaq, CASIO, Smartphone, diverse Sonys, etc..)

Ganz ehrlich: Wer das Teil für Adressen Termine und kleinere Helferlein nutzt, für den reicht das Ding tausend mal. Die 16 MByte die ich in meinem alten Handspring hatte, waren nur mit sinnlosen Programmen zugemüllt.

Der Palm ist extrem robust (Im Gegensatz zum neuen Tungsten......), sehr lange Laufzeit (seit dem Kauf nichtmehr geladen) und ausreichend schnell. Vor allem aber habe ich keinen Schiss um das Teil. Na ja wenns dennmal wegkommt oder verloren geht...kein grosser Verlust. Es fällt runter und is kaputt (allerdings sehr unwahrscheinlcih weil wirklich robiust)..och kein Ding, wird halt nen neuer gekauft. Daten gehen ja keine verloren...wird ja alles synchronisiert.

Ah so...oh ja ja..er hat keine Hintergrundbeleuchtung....na und? Die Beleuchtung der anderer b/w Handhelds ist ne echte Zumutung und zumindest dort wo ich arbeite stehen im allgemeinen ausreichende Strommengen zum Betreiben einer Decken/Schreibtisch/Autoinnebeleuchtung zur Verfügung. Aber is klar, im Kino kann man natürlich nimmer rumprollen mit einem hell beleuchteten Display Marke Varta Volksstrurm....so bekommt leider das Pärchen in der letzten Reihe nicht mit, dass man einen Organizer sein Eigentum nennt....schlimm schlimm...lol

So also......kann nur sagen..kaufen kaufen kaufen..für das Feld, brauch man da überhauptsnet drüber nachdenken........

Schöne Feierdage und jut rutsche gelle :)

Gruss
Marc
 

mj

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.11.2002
Beiträge
9.092
Punkte Reaktionen
3.927
Leider kostet der Zire mittlerweile wieder deutlich über 100€ (120€ bei Media-Markt, 105€ bei Mindfactory), das Weihnachtsgeschäft lässt grüßen.
Werde wohl bis Ende Januar warten müssen, bis sich die Preise normalisiert haben. Wenn er wieder für 100€ verfügbar ist, ist es ein echtes Schnäppchen für Einsteiger.
 

re_ality

Mitglied
Dabei seit
10.03.2003
Beiträge
522
Punkte Reaktionen
0
Für absolute Einsteiger ist der Zire sicher nicht schlecht. Sogar meine Tante hat jetzt einen und ist davon begeistert. Sie kennt sich echt nicht sonderlich gut mit Computern aus und beim Zire hat sie noch nicht einmal die Bedienungsanleitung gelesen.

Für Fortgeschrittene ist das Teil natürlich nichts.

Ich würde allerdings nicht mehr als 99 Euro ausgeben. Zu dem Preis gibt's ihn z.B. bei Amazon
 

stuart

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
3.292
Punkte Reaktionen
28
Ich hab noch inner Schublade eine alte Datenbank von 1992 mit sagenhaften 32KB Speicher liegen! Früher war das mein kleiner sinnloser Begleiter im Urlaub oder sonstwohin, die Textfunktion war spartanisch, die Datenbank ein Graus, von Kalender konnte man auch nicht wirklich sprechen und und und,... aber damals wars irgendwie nett.
 

TobyMac

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.11.2002
Beiträge
3.028
Punkte Reaktionen
0
wer hat denn diesen Thread wieder ausgegraben ;)
 

re_ality

Mitglied
Dabei seit
10.03.2003
Beiträge
522
Punkte Reaktionen
0
*lach* stimmt, der ist tatsächlich schon ein wenig älter. Hatte ich gar nicht gesehen, wobei mich die Sache wg. Weihnachten schon ein wenig stutzig gemacht hatte.

Das war unser Moderator... ;)
 

Jörg

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.798
Punkte Reaktionen
6
Jesses mit VGA-Cam! Wem soll das nutzen, bzw zu welchem Preis? Alle Digitalkameralosen haben doch mittlerweile ein Vodafone live-Handy mit Knipse oder sowieso keine Lust auf schlechte Bilder von teurer Hardware, wos doch schon 2,1 MegaPixCams bei Tschibo für 69 Euro gibt...


Jörg
 
Oben