1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Palm Vx: Mail-Synchronisation mit Outlook Express

  1. Moboter

    Moboter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2001
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    Also ich - als noch recht frischer Umsteiger vom PC zum Mac - habe jetzt mal eine kleine Frage bezüglich der Synchronisation des Palm Mailclients mit Outlook Express unter Mac OS 9.2.1:

    Auf dem PC war direkt beim Palm-Desktop 'ne kleine Option dabei, nicht nur die Kontakte aus Outlook zu synchronisieren, sondern auch alle (neuen) eMails. So konnte man z.B. auch wunderbar unterwegs die eMails lesen, auf ddem Palm beantworten und konnte sie dann praktisch beim nächsten HotSync über Outlook verschicken.

    Auf dem Mac ist jetzt zwar eine funktion zur Synchronisation in Outook direkt implementiert aber leider nur für die Adressen bzw. Kontakte.

    Also: Gibt es diesbezüglich eventuell (kostenlose) Add-Ons oder kann mir jemand sagen, wo ich da MultiMail Conduit von Actual Software in Deutschland kaufen kann, auf der Webseite komme ich nämlich ohne Kreditkarte nicht weiter.

    Danke für jede Hilfe!
     
  2. iMike

    iMike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2001
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Im OE Ordner (zumindest bei 5.0) findest du ein Tool unter "Extras" das die ein Syncen mit dem Palm Desktop erlaubt. Einfach laden und en Anweisungn am Schirm folgen......

    lg iMike
     
  3. Moboter

    Moboter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2001
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal ne klitzekleine Frage:

    hast du das schonmal _selbst_ aussprobiert? hättest du das nämlich, würdest du wissen, dass es sich hierbei nur um die Synchonisation der Kontakte aus dem Adressbuch handelt. Zumindest bei mir brachte diese Funktion keine Besserung. Vielleicht machen ich ja auch was falsch?

    Danke trotzdem!
     
  4. iMike

    iMike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2001
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Bei Outlook gibt es ein Menü "Taschenplanersynchro" dort kannst du einstellen welches Palm Feld mit welchem Outlook E Feld verknüpft werden soll, sonst kommt nur Quatsch raus ...
    Das Problem ist, das der Palm Desktop die Feldnamen ander Vergibt als OE, drum mußt du sie so komisch anpassen ..

    lg iMike
     
  5. Moboter

    Moboter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2001
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das kenne ich aber hierbei geht es doch immernoch nur um Einträge aus dem jeweiligen _Adressbuch_ von OE und Palm.

    Ich will aber meinen Posteingang/Ausgang mit dem von Palm-Mailprogramm synchonisieren.

    Kannst du mir vielleicht bei diesem Problem weiterhelfen und nicht immer wieder auf die Adressbuchsynchronisation zu sprechen kommen?

    THX!
     
  6. iMike

    iMike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2001
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    uuups, mea culpa, mea maxima culpa, ich habe das mit den Mails doch glatt überlesen ...

    eine Möglichkeit: Es gibt von Eudora einen Programm für den Palm (Eudora Mail Suite), die kann man dan mit dem PC abgeleichen. Nachdem es das gleiche Programm ab Mac auch gibt, ich die Chance sehr groß, as es funkt.


    lg iMike
     
  7. Moboter

    Moboter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2001
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Macht nix, kann ja mal vorkommen :D

    Also ich denke, ich muss mir dann igendwoher das MultiMail Conduit besorgen, mit dem geht's auch über OE. Einen Umstieg auf Eudora möchte ich wegen dieses kleinen Problemchens jetzt doch nicht wagen.

    Zudem bin ich immernoch etwas verwundert, dass das Conduit für OE direkt bei der Windows-Palm-Sorftware mitgeliefert wird und ich es beim Mac für teures Geld (immerhin 45$ für das MM Conduit) kaufen muss.

    Naja, danke für die Mühen!
     
  8. Moboter

    Moboter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2001
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    So, ich habe jetzt endlich 'ne kostenlose Lösung für das Problem gefunden:

    MultiMail conduit DEMO

    Man muss es gar nicht kaufen, wenn man keine direkten Verbindungen braucht und es funktioniert sowohl mit Outlook Express als auch mit Eudora.

    Freude!
     
  9. Moboter

    Moboter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2001
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner Nachtrag:

    Mir dem von mir verlinkten Demo werden leider nur die ersten 250 Zeichen (inklusive Header) der eMails auf den Palm übertragen und senden kann man damit auch nicht.

    Wer also ne echte Lösung sucht, muss wohl oder übel die Vollversion kaufen.
     

Diese Seite empfehlen