Pages auswählen von übereinanderliegenden Objekten (z.B. Rechteck&Textfeld) <gelöst>

Diskutiere das Thema Pages auswählen von übereinanderliegenden Objekten (z.B. Rechteck&Textfeld) <gelöst> im Forum Office Software.

  1. Sir Hannes

    Sir Hannes Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    06.07.2008
    Ich habe ein Textfeld auf einem Rechteck liegen.
    Damit der Text wirklich 100% zentriert erscheint, ziehe ich das Textfeld an den Rändern auf exakt die Größe des Rechtecks.

    Nachteil: ich kann jetzt nur das selektieren, was ganz oben liegt. Muss ich beides verschieben (kommt oft vor), geht das nur umständlich. Auch ein "Gruppieren" geht nicht.

    Hierfür gibt es doch bestimmt einen Tastaturkurzbefehl?


    Leider ist es keine Lösung, den Text ins Rechteck selbst zu schreiben, da der Text angeschnitten wird, verkleinere ich das Rechteck - obwohl noch genügend Platz übrig wäre. Finde nirgends eine Layout-Einstellung dafür.
     
  2. Froyo1952

    Froyo1952 Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    71
    Mitglied seit:
    14.10.2019
  3. tombe

    tombe Mitglied

    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    150
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    Ich weiß nicht, welche Pages Version Du verwendest, unter Pages 8.2 kannst Du ggf. mal den Randabstand auf 0 stellen (Formatierung des Rechtecks), falls Du das noch nicht probiert haben solltest.
     

    Anhänge:

  4. Sir Hannes

    Sir Hannes Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    06.07.2008
    Das habe ich schon versucht. Es erscheint ein "+", was signalisiert, dass die Schrift nicht angezeigt werden kann und irgendwo im "Nichts" liegt.
     
  5. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.483
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.126
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Du nutzt also das Rechteck als Hintergrund. Muss das sein? Genügt es möglicherweise das Textfeld entsprechend zu formatieren, z.B. über Hintergrundfarbe und Rahmen.

    EDIT: Ich hab es gerade am iPad getestet und das Gruppieren des Rechtecks mit dem darüber liegenden Textfeld ist kein Problem. Vielleicht funktioniert cmd+G am Mac, am iPad geht es über Format. Kann mir fast nicht vorstellen, dass die Funktion unter macOS bei Pages nicht verfügbar ist. ;)
     
  6. Sir Hannes

    Sir Hannes Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    06.07.2008
    Ja, hurra, vielen Dank für den Tipp Kojote! Klar: ich kann Textfeldern auch eine Hintergrundfarbe zuweisen - so einfach.

    So mache ich es. Topp! :)))
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...