[Pages '09] Abschnitte + Abschnittsumbrüche

mlClient

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.09.2009
Beiträge
43
Hallo zusammen,

ich kämpfe etwas mit Abschnitten in Pages. Kann mir jemand kurz erklären wie man mehrere Seiten zu einem Abschnitt zusammenfügen kann? Und wenn welche getrennt werden müssen wie man die Seite in Abschnitte teilen kann ohne das eine leere Seite entsteht?

Merci!
 

Kümmelkorn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.10.2008
Beiträge
1.941
Vielleicht verstehe ich ja nur Bahnhof, weil ich Pages'08 habe, aber kann sich das so grundlegend geändert haben?

Einen Abschnitt über mehrere Seiten bekommst du, indem du im Textverarbeitungsmodus am Seitenende einfach weiterschreibst, dann sind die Seiten in der Miniaturansicht automatisch ein Abschnitt. Wenn du stattdessen einen neuen möchtest, machst du einen Abschnittsumbruch (im Einfügen-Menü). Eine Seite in Abschnitte teilen geht nicht, weil Abschnitte per Definition aus Seiten bestehen - und zwar aus vollständigen, nicht aus halben!

Im Seitenlayout Modus existieren Abschnitte dann soweit ich weiß gar nicht mehr.

Gruß, Micha
 

fa66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
14.104
… indem du im Textverarbeitungsmodus am Seitenende einfach weiterschreibst, dann [1] sind die Seiten in der Miniaturansicht automatisch ein Abschnitt … [2] Eine Seite in Abschnitte teilen geht nicht, weil Abschnitte per Definition aus Seiten bestehen - und zwar aus vollständigen, nicht aus halben! …
[2] Die Frage des TE erscheint aber berechtigt, da etwa in Word zwischen Abschnittsumbruch (nächste Seite) und Abschnittsumbruch (fortlaufend) unterschieden wird.

Ein (dokumentstrukturrelevanter) Abschnittswechsel ist eben nicht dasselbe, resp. nicht deckungsgleich, mit einem –ggf. manuellen– (nicht dokumentstrukturrelevanten) Seitenwechsel.

[1] Sollte tatsächlich éine Blattseite erst mal éinen Abschnitt konstituierten, dann müsste das Konzept von 'Abschnitten' in Pages fundamental anders als in anderen Textverarbeitungen sein. Das mag ich aber nicht glauben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben