P900 iSync=ok USB=no BT=yes

  1. arts

    arts Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Synchronisierung via Dock & USB funktioniert definitiv nicht!!!!

    SE P900 Synchronisierung mit Adressbuch und Kalender endlich geschafft!
    ..und so gings:
    - BT-Stick (MITSUMI) angesteckt
    - BT auf P900 aktiviert
    - Firewall Port 3004 geöffnet (unbedingt) >Sharing >Firewall > Neu..
    - Mich vom Dienstprogramm “Bluetooth Assistent“ leiten lassen
    - mittels iSync 10.3 das P900 gesucht und endlich gefunden!
    Die Synchronisierung von iCal und Adressbuch lief nun problemlos!

    Dies mit G5 10.3.2
    Freude herrscht!
    arts
     
    arts, 22.01.2004
  2. mores

    moresMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    106
    und wenn's mal nicht funktioniert, einfach nochmal machen, und dann nochmal und beim 3. oder 4. mal klappt's dann.

    das p900 muss als "mobiltelefon" erkannt werden, und nicht als "sonstige geräte".
     
    mores, 23.01.2004
  3. agnus

    agnusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    BT-Probleme mit P900 und ein Lösungsansatz

    Mein P900 benimmt sich bei ISync oder Modemverbindungsaufbau immer störrisch. Zeitüberschreitung oder Frame-Fehler sind hier die Regel. Nicht aber, wenn ich das Telefon vor der Benutzung der jeweiligen Funktion abdrehe und gleich darauf wieder einschalte. Dann klappt der Handshake immer und ich kann stabil syncen oder surfen.
     
    agnus, 10.02.2004
  4. Cora2392

    Cora2392MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der Firewall war ein geiler Tip. Ich habe zwar davon absolut keine Ahnung und weiß auch mit letzter Sicherheit nicht warum, wieso, weswegen, wozu..........
    Aber mein Isync kommuniziert nun mit dem P900!!!!!
    Vielleicht war es auch das 3 malige Ausschalten, wie unten empfohlen, oder der Erdmagnetismus, die Sonnenwinde oder was weiß ich.
    Auf jeden Fall danke ich für die Inspiration und mein verkorkstes WE ist nachträglich wieder in Ordnung. Ich dachte nämlich schon das Teil sei defekt oder ich zu blöd!
    PS: Kann ich die Firewall eigentlich wieder deaktivieren, bzw. was kann passieren wwenn sie aktiviert bleibt.
    Gruß
    Axel
     
    Cora2392, 23.02.2004
  5. Darrelmann

    DarrelmannMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    HILFE: iMac-20" MIT P900

    Ich verzweifle seit einigen Nächten.
    Versuche verzweifelt einen Hotsync herzustellen:
    iMac 20" mit eingebautem Bluetooth-Modul:
    - iCal 1.5.2
    - Adressbuch 3.0.1
    - iSync 1.4
    - Bluetooth Software 1.5

    Während der iMac wenigstens das P800 noch im iSync erkannt hat, und wenigstens Adressen per Bluetooth synchronisiert hat (leider den kalender nicht),
    erkennt iSync das P900 nicht einmal.

    In den Systemeinstellungen unter Hardware/Bluetooth ist jedoch das P900 mit einem roten Herzen verbunden.

    Kann jemand einem Mac-Neuling helfen?
     
    Darrelmann, 28.02.2004
  6. mores

    moresMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    106
    nach einigen nächten hab ich einfach alles gelöscht (partnerschaften usw.), und neu eingerichtet, und dann hat's funktioniert.
    wichtig ist dass das p900 beim koppeln als mobiltelefon erkannt wird. nur damit kann man synchen.
     
    mores, 28.02.2004
  7. Darrelmann

    DarrelmannMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    P900

    äääh, wie meinst Du das "ALLES GELÖSCHT"?
    Ich habe 1150 Adressen in meinem P900, die möcht ich nich löschen :)))

    Oder hast Du nur ALLE BLUETOOTH-Verbindungen gelöscht?

    Und was meinst Du mit Partnerschaften?

    :D
     
    Darrelmann, 28.02.2004
  8. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Kennt jemand eine Software für den Mac, mit der man P800/900 bearbeiten kann?
    So wie es die PC-Suite gibt?
     
    heldausberlin, 14.05.2004
  9. carvedaddy

    carvedaddyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    p800

    isync macht kontakte und kalender aus adressbuch und ical. mehr hab ich noch nicht hingekriegt...
    wäre aber auch für jeden tipp dankbar.
     
    carvedaddy, 14.05.2004
  10. mezzomus

    mezzomusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    79
     

    Ein derartiges Programm gibt es nicht für den Mac. Du kannst aber mit dem Dienstprogramm "Bluetooth Datenaustausch" Dateien hin und herverschieben. Insbesondere natürlich auf das P900. Vom P900 aus kannst aus den jeweiligen Applikatonen auch Dateien z.B. via Bluetooth versenden - geht auch über Dateimanager.
     
    mezzomus, 17.05.2004
Die Seite wird geladen...