Outlook Kontakte zwischen zwei Mac synchronisieren

ddirk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.01.2010
Beiträge
57
Hallo,
ich habe meinen stationären iMac und jetzt dazu ein Macbook Air. Auf beiden Office 365 installiert.
Wie kann ich nun alle Kontakte aus Outlook im iMac mit dem Air synchronisieren?
Wenn ich die iCloud öffne, kommen dort die Office Programme nicht.
Vielen Dank für praktische Hilfe.
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.906
Zum Beispiel indem du dir eine E-Mail-Adresse bei outlook.com registrierst.
 

ddirk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.01.2010
Beiträge
57
Danke für den Hinweis, das habe ich mal gemacht. Aber jetzt?
Wie kommen alle Kontakte, die ich auf dem iMac habe, jetzt in das Macbook? Und das möglichst so, dass automatisch neu angelegte Kontakte beidseitig aktualisiert werden? Wenn ich die Apple Programme nutzen würde, ginge das vermutlich über iCloud.
 

JeanLuc7

Mitglied
Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge
5.011
Wenn Du das Outlook-Konto in den Internetaccounts anlegst, kannst Du festlegen, was synchronisiert wird. Danach musst Du nur noch in der Kontakte-App alle Kontate in dieses Outlook-Konto schieben. Dann kannst Du auf die Kontakte gleichermaßen von Windows, Android, iOS und vom Mac aus zugreifen.
 

Anhänge

ddirk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.01.2010
Beiträge
57
Danke! Gibt es da irgendwo eine Schritt für Schritt Anleitung, oder ein Youtube Video, womit ein unerfahrener Laie das nachvollziehen kann?
Danke!
 

ddirk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.01.2010
Beiträge
57
Danke! Das versuche ich mal. Wenn ich nun entweder am iMac oder am Macbook einen Kontakt hinzufüge, synchronisiert sich das dann irgendwie automatisch?
 

Fidefux

Mitglied
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
5.981
Wenn an beiden Macs in Outlook die Microsoft-Mailadresse eingerichtet ist, ja.
 
Oben