Outlook Kalender > macOS Kalender

Mettigel

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.10.2019
Beiträge
14
Hallo!
Gerne würde ich den geschäftlichen Terminkalender, der mit Outlook läuft, im macOS Kalender sehen.
Dabei sollen meine privaten Termine aber nicht synchronisiert werden.
Geht das?
Mettigel
 

noodyn

Aktives Mitglied
Registriert
16.08.2008
Beiträge
12.947
Natürlich geht das. Du musst nur im macOS Kalender den Exchange-Kalender hinzufügen (Kalender - Accounts).
Termine in diesem Kalender bleiben dort, private Termine bleiben in deinem Privaten Kalender. Die Ansicht zeigt dir beides an und du kannst bei neuen Terminen entscheiden, in welchem Kalender sie erstellt werden sollen.
 

Mettigel

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.10.2019
Beiträge
14
Das hat geklappt, jedoch muss man wohl den Exchange Account zusätzlich in iOS angeben.
 

Mihahn

Mitglied
Registriert
06.10.2017
Beiträge
294
Den musst du auf jedem Gerät einzeln hinzufügen – weil es ja nicht ein Apple Kalender (geworden) ist, sondern Apple einfach auf die Exchange Schnittstelle deiner Arbeit zugreift. Das kannst du dir einfach vorstellen wie eine Mailadresse, die du in ein E-Mail Programm über IMAP einbindest.
 
Oben